remember those days.

Winter ist ja schön und gut.
Er ist kalt. Es ist dunkel. Es ist KALT! Und ja – ich bin da sehr sensibel. Wirklich.

Ich laufe mit den dicksten Winterschuhen rum … mein Schal versteckt mein Hals und meine untere Gesichtshälfte… Die Mütze tut ihr Übriges. Der Mantel den ich trage versteckt alles bis zum Knie.
Also dicker kann ich mich dann wirklich nicht anziehen. Sehe ja so schon dick genug aus. Ein Grund, sich auf den Sommer zu freuen – wobei mir auch schon der Frühling total ausreicht.

Warum das ganze Gemecker um den Winter?

Ich weiß, dass er schön und gemütlich sein kann. Und das vermisse ich gerade ein wenig.
Voll besuchte Weihnachtsmärkte… und dann dazu überall bunte Lichter, glückliche Menschen die das Glück ihrer Tasse Heißgetränk verdanken … Wohlgenährte glückliche Menschen.

Ja.

Und weil ich so verdammt langsam in der Bearbeitung war … PC-Crash … Photoshopunglück … und und und … zeige ich euch HEUTE …(mag damit echt nicht bis zum nächsten Winter warten – das dauert noch so lange …!) die Bilder zeigen. Und wer weiß, wie nächsten Winter mein Stand ist und ob ich dann nicht Fotografien aus einer anderen Stadt präsentieren könnte.

Erinnert euch mit mir ein wenig zurück. (:

 

_MG_8031_2_klein

_MG_8035_2_klein

_MG_8038_2_klein

_MG_8042_2_klein

_MG_8047_2_klein

_MG_8063_2_klein

_MG_8065_2_klein

Lasst mich auch bitte nur noch kurz sagen … (zum fotografischen Stand…) Alle Fotos sind aus der Hand und ohne Stativ fotografiert!

Was plant ihr für den Frühling wenn es wieder heller wird? (:


wallpaper-1019588
Pampasgras trocknen: Schritt für Schritt erklärt
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Tablet Lenovo Tab M10 Plus preiswert im Lidl Onlineshop
wallpaper-1019588
9 winterharte mediterrane Pflanzen für sommerliche Außenbereiche
wallpaper-1019588
Radeln für die Seele – Alte Bahntrassen Hessen