Reisebericht Tag 23

Um 05.00 Uhr weckt uns meine Uhr und wir richten uns zur Abfahrt. Heute geht es hoch hinaus. Wir wollen ins nördliche Talamanca-Gebirge hinein in den Nebelwald in 3500m Meereshöhe. Die Straße führt uns ein Stück zurück Richtung San José, um dann kurz vor der Hauptstadt rechts abzubiegen. Unser "Frosch" schraubt sich munter die unzähligen Serpentinen hinauf ins Hochgebirge. Unsere detailierten Reiseangaben von TTN und das Navi sagen uns am km 80 ( Straßenmarkierung ) abzubiegen und wir gelangen in ein kleines Seitental in 3200m Höhe. Eine schmale, kurvenreiche Straße führt uns zum nächsten Ziel - die Trogon Lodge Reisebericht Tag 23 . Ein Idyll in 3000m Höhe und wir genießen es in der Kühle dieser Hochlage wieder einmal durchatmen zu können. Beim beziehen unseres Bungalows fallen uns als erstes die vielen Kolibris direkt vor unserem Fenster auf. Wir können uns kaum satt an den kleinen Flugkünstlern sehen, und so verpassen wir fast das tolle Buffet am angeheizten Kamin der Trogon Lodge.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen