Reise-Apps in die Vergangenheit

Reise-Apps in die VergangenheitWer läuft heute noch mit dicken Reiseführern in Buchform durch die Gegend? Zunehmend erobern Reise-Apps den Markt: Übers Smartphone kann man heute seinen eigenen Standort, umliegende Sehenswürdigkeiten und praktische Resietipps abrufen. Und: Das Reisen ist dadurch multimedialer geworden. Nicht nur Bilder enthalten Reise-Apps, zunehmend auch Filme und Audiotracks. Der Vergangenheitsverlag hat mit Guidewriters.com eine Kooperation beschlossen und einige unserer interessantesten Titel als Guidewriter-App aufbereitet: https://guidewriters.com//Vergangenheitsverlag

wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Prosecco-Cupcakes – Süßes zum Osterbrunch [enthält Werbung]
wallpaper-1019588
Der Uhrenautodidakt
wallpaper-1019588
Neuer Look mit wenigen Wohnaccessoires – Ethno Style
wallpaper-1019588
Telekom-Shops öffnen wieder