Regenzeit! – Erster Monsun in Deutschland!

Potsdam (FN). Der Klimawandel in Deutschland hat Deutschland fest im Griff. So war das erste Halbjahr wieder ein “Jahrhunderthalbjahr”  in dem man bis in den Mai hinein heizen musste weil der Winter viel zu kalt war, -trotzdem war es wieder warm wie nie, wenn es nach den Wetterfröschen und Klimapäpsten am PIK in Potsdam geht. Die Versteppung des Landes hat riesige Ausmaße angenommen, während gleichzeitig immer mehr Hochwasser das Land heimsuchen, wie Versicherer wissen.

Zudem steigt der Meesrespiegel bedrohlich an, schneller denn je, obwohl er gar nicht steigt, so das der Kölner Dom bereits dieses Jahr oder im Jahr 2235  in den Fluten der Nordsee versinken könnte, oder eben gar nicht, mutmaßt man in Potsdam. Auch schmutzige Luft schädigt das Klima, – noch schlimmer jedoch, saubere Luft. Saubere Luft ist einer der größten Klimakiller wie festgestellt werden musste. Man erwägt die Katalysatoren wieder abzuschaffen, und Rauchen zur bürgerlichen Pflicht zu machen. Die Leunawerke sollten wieder in den Stand vor 1989 rückversetzt werden.

Zu all diesem Ungemach kommt jetzt der erste Monsun, die erste Regenzeit, in Deutschland hinzu. Wir erleben die erste Regenzeit im neuen tropischen Klima, das uns seit Jahresbeginn trotz Schnee und Frost schwitzen lässt. Manche Bananenplantage in Sachsen oder Schleswig wird der Regen freuen, auch die Feigen- und Olivenbauern Deutschlands sind begeistert. Viele Landwirte in Mecklenburg – Vorpommern überlegen gerade, von Weizen auf Reis umzustellen, um den Umweltveränderungen gerecht zu werden. Traktoren wurden bereits in die Lander der ergrünenden Sahara verkauft, und gegen Wasserbüffel aus Vietnam getauscht.

Alles in allem, begrüßen wir den Monsun, lassen wir uns beregnen, im kalten Sommer der viel zu warm ist, von sauberer Luft umwehen, die schädlich ist, und sehen wir uns zum letzten mal unser schönes Land an, bevor es gleichzeitig versteppt und überschwemmt wird. Die scheinbaren Widersprüche sind nur gefühlt, so die große Füsikerin und geliebte Vorsitzende, und glauben wir lieber an den Klimawandel, bevor wir es besser wissen, das sei alternativlos.

Amen.

Bild (Leslie Wong): Sommerwetter im Klimawandelgeschüttelten Deutschland.


wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Boys Love: ,,Given“ erhält Anime Film
wallpaper-1019588
Palma de Mallorca-Kurzurlaub im September
wallpaper-1019588
Vueling Katastrophe nach einen Kurzurlaub auf Palma
wallpaper-1019588
Batman-Day ist da: Das Bat-Signal wird den Himmel erleuchten!