REBORN! – Crunchyroll spendiert dem Anime deutsche Untertitel

Bereits seit einer Weile steht der Shonen-Anime „REBORN!" bei Crunchyroll mit japanischem Originalton und englischen Untertiteln zum Abruf bereit. Nun gab der Streaming-Dienst bekannt, dass man der Serie auch deutsche Untertitel hinzufügen wird.

Dabei werden jedoch nicht alle 203 Episoden des Anime auf einmal mit den deutschen Untertiteln versorgt. Stattdessen wird man diese nach und nach hinzufügen. Los geht es damit direkt heute. Dabei werden zunächst die ersten elf Folgen von „REBORN!" auch mit deutschen Untertiteln zur Verfügung stehen. Weitere neue Episoden folgen dann immer mittwochs. Dabei dürft ihr euch jede Woche immer auf mindestens zehn weitere Folgen freuen.

Für die Regie der Serie war Kenichi Imaizumi (u.a. Kingdom S3) beim Studio Artland zuständig. Die Charakterdesigns stammen indes von Masayoshi Tanak (u.a. Your Name., Anohana). Der Anime basiert dabei auf dem gleichnamigen Manga, den Akira Amano zwischen 2004 und 2012 veröffentlichte. Hierzulande wurde die Reihe von Tokyopop in deutscher Sprache publiziert.

Handlung:

Tsuna ist ein Versager in allen Lebensbereichen. Ob in der Schule, im Sport oder im sozialen Umfeld - nirgendwo bekommt er was auf die Kette. Doch eines Tages tritt ein Baby namens Reborn in sein Leben, das sich als Auftragskiller der Vongola-Familie vorstellt. Angeblich wurde es geschickt, um Tsuna zum nächsten Anführer der Mafia auszubilden!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.


wallpaper-1019588
Playstation 5 oder Xbox Serie X kaufen?
wallpaper-1019588
Märzenbecher Steckbrief
wallpaper-1019588
Primel Steckbrief
wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte