Readbox

Heute möchte ich euch ein ein bereits etabliertes Literaturportal vorstellen, welches ich diesen Monat kurz in einem älteren Beitrag angeschnitten hatte.
Nun folgt die ausführlichere Version.
Die Rede ist von dem E-Book-Portal Readbox.
Readbox wurde Ende 2007 in Dortmund gegründet, mit  dem Ziel unbekannten Autoren und Kleinstverlagen eine Plattform zu bieten, um im Internet ihren Bekanntheitsgrad zu steigern.
Neben Internetmarketing bietet Readbox auch das Werkzeug zur E-Book Erstellung und Publikationen von Literatur.
Es beschränkt sich nicht nur auf den reinen Verkauf von E-Books und Printprodukten, sondern hat in den letzten Jahren sein Angebot deutlich erweitert.
Es ist seinen Kunden (Autoren und Verlagen) bei der Produktion von Podcast, Video- und Web-TV Formaten behilflich.
Auch das Angebot einer Hörbuchproduktion ist hierbei im Programm
Readbox schaffte es im Jahre 2010 seinen Bekanntheitsgrad deutlich zu steigern, indem es im Apple iBookstore auf Platz 1 rutschte.
Wie war das Möglich?
Ganz einfach!
Eine der gelisteten Autoren verkaufte immens viele Bücher.
Es war keine geringere Person als die Krimiautorin “Nele Neuhaus” die dort ihr neustes Werk “Unter Haien” anbot, welches im Prospero-Verlag erschienen ist.
Dieser Verlag gehört zu dem Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat, der schon seit einigen Jahren eng mit Readbox zusammenarbeitet.
Neben dem Cora Verlag, sind auch Mira Taschenbuch, der Pendragon Verlag, Ubooks Verlag und viele weitere auf dieser Plattform gelistet.
Readbox bietet z.Z. als Einziger Anbieter sämtliche gängigen E-Book Formate an und liefert sie an momentan über 300 E-Book Shops aus.
Des Weiteren bietet Readbox die Möglichkeit zu einem regen Austausch zwischen Autor und Leser, welcher jedoch meiner Meinung nach etwas flach ausfällt.
Auch mangelt es an ausreichend objektiven Rezensionen.
 Scheinbar wird nur im stillen Kämmerlein gelesen und die Meinung zu den Werken verschwiegen.
Vielleicht ändert sich diese Tatsache in Zukunft, da diese Gemeinschaft einen sehr regen Zulauf hat. Es wäre jedenfalls wünschenswert da es ein stimmiges Grundkonzept ist.
Schaut doch einfach mal rein und stöbert ein wenig in den eingestellten Werken, es lohnt sich.

Readbox

www.readbox.net


Euer Ecki

wallpaper-1019588
Gesunde Himbeercreme Tarte (Vegan)
wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [2]
wallpaper-1019588
15 pflegeleichte Zimmerpflanzen für Faule
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 15.05.2021 – 28.05.2021