Re-Post: Wahn & Wirklichkeit #4 [Zeit des Terrors]


Grauenvolle, erschütternde Schilderung von erlaubten Praktiken. Folter oder scharfes Verhör, dies ist mehr als bloß eine Frage nach der Definition der Grenzen der Zulässigkeit der Handlungen der Peiniger - zerrt sie an Licht, unterstützt Amnesty International.
Der Re-Post machte für mich - nach der stellenweise gefährlich bagatellisierende Debatte um die schwülstigen Bloggerphantasien von #MacMaster - und seiner erfundene #Amina Sinn. Hier ein paar nicht erdachte Fakten, von den Leiden der tatsächlich durch die Sicherheitsdienste Entführten.  [Originalpost im Archiv: 22.11.2009]

wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch