Ratholing

Ratholing ist das verschwinden lassen seiner eigenen Chips vom Tisch.

Sinn der Sache ist, dass man so Gewinne vertuscht und es so aussieht als würde man konstant bleiben oder verlieren.

Im Prinzip ist das ein nicht-illegaler Diebstahl der eigenen Chips.

Da es aber dennoch nicht gern gesehen ist, wenn man Chips in seiner Tasche bunkert, sollte man es sehr unauffällig anstellen.

Hier ein paar Ratholing-Regeln:

1. Lass dich nicht erwischen

2. Rathole nur immer einen Chip

3. Rathole möglichst große Chips

4. Rathole nur, wenn der Dealer und der Pitboss abgelenkt sind (neuer Spieler, austeilen, Gewinnverteilung)

5. Rathole nicht, wenn du gegen den Dealer allein spielt (Heads-up)

6. Rathole bei jeder Gelegenheit

7. Kauf dich neu ein, wenn du keine Chips mehr hast, aber rathole weiter!


wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: ooi veröffentlichen ihre erste sommerliche Single „Sharks“
wallpaper-1019588
Absolut menschlich
wallpaper-1019588
Zehn musikalische Highlights beim Way Back When Festival 2018
wallpaper-1019588
Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben
wallpaper-1019588
Momo: Das Whatsapp-Schreckgespenst
wallpaper-1019588
Meet Me On The Moon
wallpaper-1019588
Wie in Katastrophenfilm: Gift-Smog von Horror-Feuern hängt über San Francisco
wallpaper-1019588
Perfekte Hautreinigung mit Alcina Reinigungs-Gel