Rassel basteln mit Kronkorken

kreativ mit kind

Musikinstrumente kann man nicht genug haben. Diesmal zeig ich euch wie ihr eine Rassel basteln könnt.
Rassel basteln mit Kronkorken
Dafür braucht ihr:

+ Astgabel

+ Draht (zum Zuschneiden eine Drahtschere)

+ Kronkorken

+ Nussschalen, z. B. von Pistazien, Walnüssen, Haselnüssen

+ Malfarben, z. B. Plakafarben

+ Bohrer

+ Ggf. Nägel und Hammer

Und so geht es:

An den zwei oberen Ästen jeweils ein Loch bohren um den Draht durch zu fädeln. An einer Seite den Draht festdrehen, so dass er nicht mehr raus geht.
In der Mitte der Kronkorken und der Nussschalen ein Loch bohren oder mit Hammer und Nagel einschlagen. Die Kronkorken können noch mit Plakafarben bemalt werden. Sobald diese getrocknet sind kann aufgefädelt werden. Hier ist Kreativität gefragt und es gibt keine Grenzen.
Macht den Draht nicht ganz voll, denn die gefädelten Teile müssen sich noch bewegen können, damit sie dann auch rasseln, bzw. klappern. Am Ende wieder durch das gebohrte Loch den Draht einfädeln und verdrehen.
Eigentlich reicht eine Reihe, unsere Künstlerin hat aber gleich zwei Drahtseile eingebaut.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Besuchen Sie unseren Sponsor - Amazon.de


wallpaper-1019588
[Manga] Real Account [7]
wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht