Radiert nächster Hurrikan zwei weitere Antillen-Inseln aus?

Es braut sich die nächste Hurrikan-Katastrophe in der Karibik zusammen: Wirbelsturm Maria könnte zwei weitere Antillen-Inseln ausradieren.

Der Sturm hat binnen 24 Stunden seine Stärke verdoppelt. Befürchtet wird, dass der potenzielle Killer-Hurrikan eine weitere Schneise der Verwüstung schlagen dürfte durch die bereits von Irma so devastierte Karibik.

Maria hält mit Winden von 209 km/h auf Dominica und die Trauminsel Martinique zu.

Der Landgang wurde für 20 Uhr Ostküstenzeit erwartet. Der Premierminister von Dominica, Roosevelt Skerrit, rief die Bevölkerung auf, Schutz zu suchen.

BREAKING: Hurricane #Maria has been upgraded to an „extremely dangerous“ Cat. 4 hurricane, NHC says. pic.twitter.com/XzbM1rmyV6

— NBC Nightly News (@NBCNightlyNews) September 18, 2017

Die Inseln könnten zum neuen “Ground Zero“ des Sommers des Horror-Hurrikane werden.

Großalarm gibt es auch auf der US-Insel Puerto Rico: Dort könnte Maria als “Kat-4”-Monstersturm mit Winden von 225 km/h gegen den Osten der Urlauber-Destination krachen – es wäre der schlimmste Hurrikan-Treffer in Puerto Rico seit 85 Jahren.


wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
THE BIG SICK ist ein wundervoller Happy/Sad-Film mit Kumail Nanjiani
wallpaper-1019588
Die RÜCKKEHR ZUM PLANET DER AFFEN (1970) und die Atombombe
wallpaper-1019588
die Elfe ist 142 Jahre alt – in der Agglo von Bern
wallpaper-1019588
#Bandshirt Outfit mit mini Lederrock, Cut out boots, gestreiften Socken und Alexander Wang Tasche
wallpaper-1019588
Warum werden wir Menschen krank?
wallpaper-1019588
Nie mehr PORSCHE Diesel?