Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star

DSCF2550

Einmal so reisen wie Millionen Auswanderer und Geschäftsleute, zu Zeiten, als noch die eindrucksvollen Transatlantikdampfer der großen Reedereien über die Meere schipperten und noch keine Düsenjets im Stundentakt die Zeitzonen überbrückten. Eine Zeit in der die Passagiere auf den Luxuslinern die Blicke auf sich zogen, davon träumt so mancher. Heute ist das Schiff der Star, aber vielleicht ist es das was den Reiz an der »Queen Mary 2« ausmacht. Dieser noch klassischer Schifftyp, eben eines der letzten richtigen Ocean Liner, der noch auf der klassischen Route zwischen Europa und Amerika verkehrt.

Bereits das erste Zusammentreffen der Hamburger mit „ihrer“ Queen Mary 2 war magisch, die Stadt lag ihr zu Füßen. Man braucht schon einen gewissen Abstand um ihre wahre Größe auf Fotos einzufangen.

In 2016 ist das Lieblingsschiff der Hamburger fast einen Monat lang zu Gast im Hamburger Hafen: In der Zeit vom 27. Mai bis zum 21. Juni 2016 sind für die Queen Mary 2 diverse Umbaumaßnahmen geplant, zu denen sie zu Blohm+Voss ins Trockendock kommt.

Weitere Termine:

  • 21. Juni 2016: 7 bis 19 Uhr, Cruise Center HafenCity
  • 15. Juli 2016: 7 bis 19 Uhr, Cruise Center HafenCity
  • 18. August 2016: 7 bis 19 Uhr, Cruise Center HafenCity
  • 30. August 2016: 7 bis 19 Uhr, Cruise Center HafenCity

Um für das heimische Fotoalbum schöne Fotos zu bekommen, bietet sich unsere Hamburg Hafen Tour – Am Tor zur Welt an.

Ergänzung:

Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star Queen Mary 2-Das Schiff ist der Star

wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten
wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler