(Quasi-)Vergleich: Artdeco 145 und Chanel Paradoxal

Ich habe den gehypten Dupe-Lack zum Chanel Paradoxal gekauft. Er kostet den regulären Artdeco Preis von 7,50 € für 6 ml. Den Chanel Lack gibt es noch (vereinzelt?) zu kaufen in Parfümerien und Kaufhäusern, die Chanel verkaufen zu einem Preis von um 22,- (bei Müller schon um 17,- zu bekommen) für 13 ml. Achtet auf die momentane Artdeco-Aktion: 2 Lacke im Set zu 10,- €, es gibt 3 verschiedene Sets, ich habe sie nur bei Douglas finden können.

(Quasi-)Vergleich: Artdeco 145 und Chanel Paradoxal

Beide Lacke sind Grau-Lila mit violettem Schimmer, kein Glitzer. Der Schimmer ist sehr subtil, es ist eine super Herbstfarbe, finde ich. Das Dupe ist gelungen, so wie ich das vom Fläschen her sagen kann. Die Lacke schimmern sehr sehr ähnlich, nur bei extrem genauem Hinschauen im Sonnenlicht sieht man, dass Chanel mehr und stärkeren Schimmer aufweist, als der Artdeco. Aber bei diesem Preisunterschied ist das verschmerzbar, oder? :D
An dieser Stelle keine Swatches oder Tragebilder, da ich mich entschieden habe, den Lack an euch beim Adventskalender u. A. weiterzugeben! Also achtet auf den 12.12. ;P