Quark-Apfelmus-Kuchen

Quark-Apfelmus-Kuchen

Quark-Apfelmus-Kuchen

 Quark-Apfelmus-Kuchen
Quark-Apfelmus-Kuchen
Der Kuchen kann man sehr gut am Vortag backen, denn am nächsten Tag, nachdem er richtig durchgezogen ist, schmeckt er so richtig lecker!
man nehme...
  • 100 g weiche Butter
  • 180 g  Zucker
  • 4 Eier
  • 1 kg Magerquark
  • 1 ½ Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 550 g Apfelmus
  • 50 g Mandelsplitter

Backofen auf 180° vorheizen,Butter und Zucker verquirlen,Eier nach und nach unterrühren, Quark, Puddingpulver und Apfelmus untermischen,eine 26 cm Ø Springform mit Backpapier auskleiden,Mandelsplitter auf den Boden streuen und den Teig darauf geben,50 Minuten backen, mit Alufolie abdecken und weitere 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

wallpaper-1019588
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß-Massage (Seminar)
wallpaper-1019588
Meditation für das 1. Chakra: Wurzelchakra
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10+: So sieht das kommende Flaggschiff-Smartphone aus
wallpaper-1019588
Golfen und Dampfen – Umfrageergebnis
wallpaper-1019588
OSTERN KANN KOMMEN! SPIEGELEI AUF OSTEREI
wallpaper-1019588
Fast so gut: Mamma fährt Skirennen
wallpaper-1019588
Minneapolis Genius named PRINCE – Volume Two
wallpaper-1019588
Slaves: Abbruch für den guten Zweck