Punsch in Wien genießen

Wien (Culinarius) – Wenn es draußen immer dunkler und kälter wird und die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, dann wünscht man sich nichts sehnlicher, als einen heißen und lecker duftenden Punsch!
Ursprünglich stammt der Punsch aus Indien. Traditionell wird das beliebte Weihnachtsgetränk aus Arrak (aus Zuckerrohr und Reismaische destillierte Spirituose), Zucker, Zitronen und Tee oder Wasser mit Gewürzen hergestellt.
Heutzutage wird Arrak häufig durch Rum ersetzt. Bei der Zubereitung sollte stets darauf geachtet werden, dass das Getränk nur erhitzt und nicht gekocht wird, damit das Aroma und der Alkohol erhalten bleiben. Mittlerweile gibt es zahlreiche Variationen von Punsch: Von Apfelpunsch über Orangenpunsch bis hin zur Eierpunsch wird alles angeboten. Dabei ist das Weihnachtsgetränk ideal bei kalten Tagen während man durch die Christkindlmärkte mit dem/ der Liebsten schlendert. Passend zur vorweihnachtlichen Stimmung stellen wir Ihnen einige Restaurants vor, in denen Sie köstlichen Punsch genießen können:

Punsch in Wien genießen

Ort: Viaduktbogen 5/Radetzkyplatz, 1030 Wien
Telefonnummer:  +43 1 308 45 03
Öffnungszeiten: Di – Sa: 12:00 – 00:00
Webseite: www.garage01.com

Garage01

Genießen Sie einen leckeren Punsch im Familienbetrieb Garage01, denn unter dem Viaduktbogen am Radetzkyplatz fühlt man sich sofort wohl. Die lockere Atmosphäre und das gemütliche Ambiente laden die Gäste zum Verweilen ein. Sie werden es nicht bereuen!

Punsch in Wien genießen

Ort: Neuer Markt 8a, 1010 Wien
Telefonnummer:  +43 664 473 07 07
Öffnungszeiten: Mo. – So. von 11:00 – 02:00 Uhr
Webseite: www.chestnutvienna.com

Chestnut

Neben köstlichen Nuss Gerichten gibt es im Chestnut auch leckere Pünsche zu genießen. Die hausgemachten Weihnachtscocktails runden den Abend perfekt ab. Lassen Sie sich von dem Lifestyle-Restaurant im ersten Bezirk verwöhnen!

Punsch in Wien genießen

Ort: Seilerstätte 14, 1010 Wien
Telefonnummer: +43 1 5129149
Öffnungszeiten: täglich von 11:30 –  23
Webseite: www.junn.at

JUNN Bar & Kitchen

Das asiatische Restaurant bietet für die kalte Jahreszeit einen selbstgemachten Pflaumenglühwein an. Dieser wird aus der japanischen Pflaume hergestellt und schmeckt einfach köstlich. Prost!

Fotocredits
Beitragsbild: iStock zi3000
Garage01: Sonia Roh
Chestnut: Sonia Roh
JINN Bar & Kitchen: Sonia Roh

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!


wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [14]
wallpaper-1019588
Hortensien trocknen: 7 einfache Wege
wallpaper-1019588
Quicktipp – Haarseife richtig anwenden
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Samsung Galaxy A03 vorgestellt