PS4 ohne Dualshock-Controller, PS3 Controller dennoch kompatibel

Laut aktuellen Gerüchten soll mit der Playstation 4 die Ära des Dualshock-Controllers enden. Dies behaupten zu mindestens einige Quellen, die direkt oder indirekt mit Sony zusammenarbeiten.

Das Patentrecht für den Controller besitzt das Unternehmen Immersion. Möglicherweise gibt es rechtliche Probleme, weshalb sich Sony entschieden haben könnte, neue Wege einzuschlagen. Allerdings gibt es bislang noch keine Informationen bezüglich des Designs und der Funktionsweise eines neuen Controllers.

Jedoch soll der aktuelle Playstation 3 Dualshock-Controller mit der kommenden Konsole kompatibel sein. Hierdurch könnte sich aber der Verkauf eines neuen Controllers als äußerst schwierig erweisen, worunter auch die Einnahmen Sonys leiden werden.

Außerdem behaupten die gleichen Quellen, dass die PS4 diverse biometrische Sensoren und einen berührungssensitiven Bildschirm besitzen wird. Anscheinend versucht der Hersteller somit das Steuerungssystem der Playstation Vita zu kopieren. Allerdings äußerte sich der Elektronik-Konzern bislang weder hierzu noch zu dem neuen Controller.

 

http://www.androidpit.de/sony-xperia-sl-leaks-und-hohe-verluste

http://www.androidpit.de/sony-xperia-sl-leaks-und-hohe-verluste


wallpaper-1019588
Magical Doremi-Anime erscheint hierzulande nochmal als Gesamtedition
wallpaper-1019588
"Ant-Man and the Wasp" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Photon, besser als Fussball!
wallpaper-1019588
Violet Evergarden: Side Story-Anime feiert Weltpremiere auf der AnimagiC
wallpaper-1019588
Im EU-Parlament: Sonneborn gibt Filmtipp der besonderen Sorte
wallpaper-1019588
Peculiar Chocolate Taste of Japan
wallpaper-1019588
Die Mini-Serie von Ulric de Varens