PS Vita – Man kann 32GB Karten importieren

von inside-games am 1. Januar 2012, 18:08 Uhr

 

Wie inzwischen bekannt wurde wird die Playstation Vita hier bei uns nicht mit der 32Gb Speicherkarte erhältlich sein. Auch ein ausweichen auf andere Hersteller wird nicht möglich sein, da Sony auf eigene Speicherkarten setzt.

vita1

Aber nun gibt es für alle einen Lichtblick, denn Sony’s Shuhei Yosida bestätigte nun, dass man diese karten ohne Probleme importieren könne, zum Beispiel aus Amerika. Es gibt für die Speicherkarte keinen Region Lock.

“Es gibt keinen Region-Lock bei den Karten, wodurch man amerikanische  in Europa finden könnte”.

Wer also die rund 100 Euro ausgeben will um diese 32GB Speicherkarte zu besitzen, muss nicht länger warten und kann diese sich nun in Übersee bestellen.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte