Project Cars: Eine Game of the Year-Edition ist in der Mache

Angesichts der kontinuierlichen Beliebtheit und immer weiter wachsenden Fangemeinde sowie dem enormen Erfolg des im Mai 2015 veröffentlichten Hauptspiel, hat das Entwicklerteam von Slightly Mad Studios und der Publisher BANDAI NAMCO Entertainment Europe die baldige Veröffentlichung der Game of the Year-Edition von Project Cars bekanntgeben. Neben allen Elementen, welche das ursprüngliche Hauptspiel zu einem Verkaufsschlager gemacht haben, wartet die Game of the Year-Edition mit weiteren exklusiven Inhalten auf, welche die Rennsimulation zum ultimativen Highlight des Genres machen sollen.

Die Game of the Year-Edition enthält folgende zusätzliche Inhalte:

  • über 50 weitere Fahrzeuge (Gesamt: 125)
  • Vier zusätzliche Strecken (Gesamt: 35 einzigartige Strecken und über 100 verschiedene Kursvarianten)
  • 60 von der Community geschaffene Rennlackierungen
  • über 500 Features und Verbesserungen, welche seit Verkaufsstart veröffentlicht wurden
  • den legendären Nürburgring mit Nordschleife und F1-Rennstrecke
  • zwei exklusive Fahrzeuge für Project Cars von Pagani Automobili, die auf dem Genfer Automobilsalon erstmals der Öffentlichkeit präsentiert worden sind: der Zonda Revolucion und Huayra BC

Project Cars: Eine Game of the Year-Edition ist in der Mache

Kommentar von Ian Bell, Studioleiter bei Slightly Mad Studios:

Vor fünf Jahren begann unsere Arbeit an dem authentischsten, schönsten, intensivsten und bis dato technisch anspruchsvollsten Rennspiel. Der im Mai letzten Jahres veröffentlichte Titel spiegelt daher den ultimativen Höhepunkt unserer eigenen, mehr als zehnjährigen Erfahrung in der Entwicklung von Rennspielen wider. Zudem beinhaltete er wertvolles
Feedback von echten Rennfahrern, die uns einen Einblick in die Welt des Motorsports gegeben haben, sowie die Umsetzung der Wünsche der Rennspiel-Community. Fans und Spieler konnten den Titel über unsere von der Community finanzierte Plattform namens WMD Portal von Anfang an auf Herz und Nieren testen und versorgten uns daraufhin Tag für Tag mit wertvollem Feedback und Vorschlägen.

Project Cars: Eine Game of the Year-Edition ist in der Mache

Project CARS ist über das letzte Jahr durch das On-Demand- und Esports-Programm weiter gewachsen. Der Titel ist außerdem führend bei der Einführung von neuen Technologien bei Rennspielen, wie 12K-Unterstützung und Virtual Reality.
Mit der Game of the Year-Edition feiern Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Entertainment Europe das Rennspiel und wollen sich so bei den Fans für ihre Unterstützung bedanken. Die Community hat dabei geholfen mit Project Cars eine aufregende neue Franchise zu begründen und das führende Spiel im Rennsimulationsgenre zu starten.

Vorraussichtlich wird die Game of the Year-Edition von Project Cars im Frühjahr 2016 für die PlayStation 4, Xbox One, und den PC erscheinen.

Du willst mehr Infos und immer auf dem laufenden bleiben? Dann werde registriertes Mitglied von Shooter-Base.de, Fan bei Facebook und folge uns per Twitter, Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed. Wir freuen uns auch über neue YouTube Abonnenten.


wallpaper-1019588
Clash of the cultures
wallpaper-1019588
2017 – you’ve been good.
wallpaper-1019588
AIDA Cruises legt zum Black Friday… tolle Deals!
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
MagicMirror 7.5 eInk/ePaper Bilderrahmen mit einem Raspberry Pi Zero W
wallpaper-1019588
Gewinne 1×2 Karten für das Konzert von Jungstötter beim Prêt à Ecouter in Heidelberg
wallpaper-1019588
YouTube Premium und YouTube Music ab sofort in der Schweiz verfügbar
wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Flohio ist der neue, wütende Grime-Star aus UK