Produkttest: Toast it - Sandwich von Hochland.

http://www.hochland.de/fileadmin/data/produkte/ToastIt/hochlandNews.png

Quelle: hochland.de

Als Student ist man immer auf der Suche nach ausgefallenen Produkten aus dem Supermarkt. Frei nach dem Motto: "Schnell&Unkompliziert". Beim Einkaufen bin ich auf ein interessantes Produkt von Hochland gestoßen: Toast it - Sandwich. Ein mit Käse und Wurst gefülltes Sandwich, welches man für 4 Minuten in den Toaster schieben muss. Klingt doch recht simpel und lecker. Da ich keinen Sandwichmaker im Hause stehen habe, kommt mir diese Alternative gerade gelegen. "Nehm ich mit!", dachte ich mir. Das Ganze hat einen stolzen Preis von 2,49€! Nicht gerade günstig für 2 Sandwiches, aber wenn es schmecken sollte, dann hat sich die Investition doch gelohnt. Dem war aber leider nicht so! Die Toast-Sandwiches von Hochland enttäuschen auf ganzer Linie!

Produkttest: Toast it - Sandwich von Hochland.

Einfach ungeniessbar!

Bei der Zubereitung hätte man nicht viel falsch machen können; 4 Minuten in den Toaster; mehr steht da auch nicht wirklich drauf. Aber sie schmecken einfach nicht. In dem Fall bedeutet "Schnell&Unkompliziert", "Teuer&Ungeniessbar". Der Käse schmeckt nach alles, nur nicht nach Käse. Von Salami kann gar nicht die Rede sein! Also ich rate von dem Produkt ab! Da mache ich mir lieber selber ein Sandwich! Dauert zwar länger, schmeckt aber besser und ist günstiger! 
Wer sich aber selber ein Urteil fällen möchte, der findet Hochland's Toast-It Sandwiches im Kühlregal des Vertrauens. Erhältlich in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen - Getestet habe ich die Variante mit Käse&Salami.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte