|Produkttest| iPhone4 Displayschutzfolie von Artwizz

Es gibt Sachen, die gehen einfach nicht, zum Beispiel Kratzer auf meinem iPhone-Display und so schlich ich auf der Suche nach einer guten Displayschutzfolie durch unseren Saturn. Davon ausgehend, dass Saturn eine breite Auswahl von diesen Folien zu bieten hat. Doch weit gefehlt.

Zuvor hatte ich schon Erfahrungen mit verschiedenen Folien, die ich bei ebay bestellt hatte, gesammelt. Diese ließen sich schwer anbringen, schlugen Bläschen und das Display wirkte nach der Anbringung matt und verschwommen, wie auf dem folgenden Foto deutlich zu erkennen ist:

Displayschutzfolie

Aber zurück zu Saturn. Bis auf ein paar große Plastikcases, die einen Gutscheincode für 2 Displayschutzfolien für einige Smartphone-Modelle enthielten, die man nach Erwerb im Internet einlösen konnte, gab es nichts. Doch warum erst zu Saturn traben und einen Gutschein kaufen, wenn man sich die Folien direkt im Internet bestellen kann?

Zu Hause befragte ich Google nach einer Empfehlung für iPhone4 Displayschutzfolie und so entdeckte ich Artwizz, wo neben einer große Auswahl an Apple-Zubehör für Mac, iPad, iPhone und iPod auch Displayschutzfolien aus hochwertigem Material aus Japan angeboten werden.

Der Shop ist benutzerfreundlich aufgebaut, die Bedienung ist leicht und komfortabel. Miniaturbilder der Gerätemodelle helfen bei der Auswahl des passenden Zubehörs.

Artwizz

Artwizz1

In der Rubrik Zubehör für iPhone wurde ich schnell fündig. Die Produktbeschreibung der transparenten Displayschutzfolie "ScratchStopper" verspricht:

Die ScratchStopper Schutzfolie ist aus sehr stabilem Material, nahezu unsichtbar und hinterlässt beim Entfernen keine Rückstände. 
Mit dem ScratchStopper schützen Sie das Display und die Rückseite Ihres iPhone 4 zuverlässig vor Kratzern. 
Drei ScratchStopper Folien sind auf die Größe des Displays zugeschnitten und decken es vollständig ab. Dank der zusätzlichen Folie für die Rückseite haben lästige Gebrauchsspuren auch dort keine Chance.
 Mit dem ScratchStopper ist Ihr iPhone 4 immer optimal geschützt und sieht dabei aus wie gewohnt.

Lieferumfang

3x ScratchStopper für das Display 1x ScratchStopper für die Rückseite 1x Mikrofasertuch

ScratchStopper und ScratchStopper Back (diese sind für die Rückseite des iPhones) bekam ich zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank Herr H.! Schon das Verpackungsdesign gefällt mir sehr gut. Natürlich sagt dies nichts über das Produkt aus, aber bei uns Frauen ist eine schöne Verpackung doch schon die halbe Miete. |Produkttest| iPhone4 Displayschutzfolie von Artwizz

Artwizz7

Artwizz1

Nach Öffnen der Verpackung kommen unter der Gebrauchsanweisung ein kleines Mikrofasertuch sowie eine Anti-Staub-Folie zur Reinigung des Displays zum Vorschein. Ebenfalls ist hier eine BubbleCard, eine stabile Plastikkarte, mit der Blasen aus der Folie herausgeschoben werden können, zu finden. Die Displayschutzfolien befinden sich in einem Extrafach dahinter.

Artwizz

Um die Folie blasenfrei anbringen zu können ist eine gründliche Reinigung des Displays notwendig, denn jedes noch so kleine Staubkörnchen hinterlässt später eine unschöne Blase unter der Folie. Nach der ersten Reinigung mit dem Mikrofasertuch, das lose Partikel und Verunreinigungen wie Fingerabdrücke entfernt, werden die noch auf dem Display befindlichen Staubpartikel mit der Anti-Staub-Folie entfernt.

Artwizz2

Nachdem ich das Display aus jeder Perspektive untersucht hatte und keine Fremdkörper mehr entdecken konnte, kam die Folie zum Einsatz. Die Anbringung ist kinderleicht - rote Trägerfolie an einer Ecke abziehen, dabei darauf achten, dass die statische Unterseite nicht berührt wird und die freie Ecke auf dem iPhone positionieren. Falls die Folie nicht richtig sitzt, kann sie noch einmal neu positioniert werden. Langsam die Folie abziehen und gleichzeitig feststreifen.

Artwizz5

Sollten sich Luftblasen gebildet haben, können diese mit der Bubble Card einfach entfernt werden, indem man sie ansetzt und zum Rand herausschiebt. Nun noch die blaue Folie entfernen und darauf achten, den ScratchStopper nicht wieder abzuziehen. Mir ist es bei der 1. Folie aus Unachtsamkeit passiert, dass ich die Folie mit der 2. Trägerfolie heruntergerissen habe. Glücklicherweise sind 3 Folien in der Packung enthalten, so konnte ich den Verlust einer Folie verschmerzen. |Produkttest| iPhone4 Displayschutzfolie von Artwizz

Artwizz6

Noch ein paar Blasen herausschieben und schon ist der ScratchStopper blasenfrei auf dem iPhone angebracht!

SAM_0836

Die Anbringung der Folie dauert wenige Minuten und gelingt blasenfrei, wenn die in der Gebrauchsanweisung beschriebenen Schritte eingehalten werden. Wichtig ist, dass das Display absolut sauber und staubfrei ist, damit die Folie haftet und keine Blasen entstehen.

Die Folie ist mittlerweile einige Tage auf meinem iPhone angebracht und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das Display ist klar erkennbar und scharf, die Folie weist weder Unebenheiten noch Blasen auf. ScratchStopper ist die beste Displayschutzfolie, die ich bisher auf meinem iPhone angebracht habe und kann sie nur weiterempfehlen.

Eine Packung ScratchStopper ist für 9,99 Euro bei Artwizz erhältlich. Für insgesamt 4 hochwertige Folien (3 x front und 1 x back) + Zubehör (Mikrofasertuch, BubbleCard, Anti-Staub-Folie) halte ich diesen Preis für gerechtfertigt.

Kommentare


wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!