Produkttest: Capri-Sonne - Neue fruchtige Sorten

Vor wenigen Tagen erhielt ich überraschend ein quadtratisches und relativ dünnes Paket. Zu meiner Überraschung war es von Capri-Sonne. Auf Facebook konnte man bis Ende September ein kleines Beachvolleyball-Spiel spielen und dabei eines von 1000 Produktpaketen mit den neuen Capri-Sonne Mango & Maracuja und Kirsche & Granatapfel gewinnen.
Produkttest: Capri-Sonne - Neue fruchtige Sorten

Mango & Maracuja

Mehrfruchtsaftgetränk mit 10%  Fruchtgehalt, davon 3,4% Mango und 3,3% Maracuja.
Zutaten:
Quellwasser, Zucker, Mangomark aus Mangomarkkonzentrat (3,4%)m Orangensaft* (3,3%), Maracujasaft* (3,3%), Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Vitamin C (*aus Fruchtsaftkonzentrat).
Fazit:Hier merkt man eindeutig, dass Maracuja ein dominater Geschmacksträger ist, denn der Geschmack von Maracuja sticht sehr heraus. Ich muss zugeben ich habe Mango bisher noch nie probiert und kenne den Geschmack der Mango also nicht. Aber auch so kann ich sagen, dass ich von der Mango nichts schmecke. Dagegen schmeckt man den Orangensaft heraus und den Hauch von Zitronensaft.
Es schmeckt nicht schlecht, aber es dürfte weniger Zucker drin sein. Der Fruchtzucker aus den Konzentraten und Säfte sollte eigentlich ausreichend sein. Weniger Maracuja hätte es auch getan, vielleicht hätte ich dann Mango eher heraus schmecken können. Und generell 10% für einen Mehrfruchtsafgetränk ist schon ein wenig Mager.

Kirsche & Granatapfel

Mehrfruchtsaftgetränk mit 15% Fruchtgehalt, davon 7% Kirsche und 1,5% Granatapfel.
Zutaten:
Quellwasser, Zucker, Sauerkirschsaft* (7%), Apfelsaft* (6,5%), Granatapfelsaft* (1,5%), Säuerungsmittel Citronensäure, natürliches Aroma, Vitamin C (*aus Fruchtsaftkonzentrat)
Fazit:
Hier ist schon 5% mehr Fruchtanteil vorhanden. Wenn man aber die Zutatenliste anschaut ist es schon fast Betrug oder zumindest vorsätzliche Täuschung: Das Produkt heißt "Kirsche & Granatapfel", jedoch ist nur 1,5% Granatapfelsaft vorhanden und Apfelsaft 6,5%. Da sollte das Produkt eher "Kirsche & Apfel" heißen. Im Geschmack kommt dies auch so rüber. Von Granatapfelgeschmack eigentlich keine Spur zu schmecken. Den Kirschgeschmack ist gut vorhanden, den vom Apfelgeschmack auch. Zu süß finde ich es nicht, es hat eher einen leichten trockenen und minimal einen bitteren Geschmack dazwischen.
Gesamtfazit:
Ich muss zugeben ich bin eher Fan der Anfänger Sorten von Orange und Kirsch und werde wohl auch bei diesen beiden bleiben. Von Kirsch & Granatapfel habe ich mir definitiv viel mehr erhofft, da ich eben ein großer Kirschsaft-Fan bin. Zu meiner Enttäuschung muss ich sagen, dass mit Mango & Maracuja besser geschmeckt hat, da Maracuja und Orangensaft (nein, nicht Mango!) in Kombination wirklich gut ist. Was ich gut finde ist, dass Vitamin C beigefügt wurde (100ml/12mg). Das schlechtere ist wiederrum die Nährstoffangabe. Schaut man sich diese an, sieht man, dass das Getränk eigentlich nur aus Zucker (100ml/9,5g bis 10g) besteht. Beide Getränke haben je einen Inhalt von 330ml.
Hin und wieder, gerne mal, aber dann doch eher selten. Gesund ist jedenfalls was anderes auch wenn Vitamin C beigefügt wurde.
Produkttest: Capri-Sonne - Neue fruchtige Sorten

wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Spruch geburtstagswunsche 55
wallpaper-1019588
Valentinstag geschenke manner geschenke
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche frech witzig
wallpaper-1019588
Ich wunsche dir viel