Praxisratgeber für die energetische Modernisierung

Praktische Hilfestellung bei der energetischen Modernisierung bieten die neuen Broschüren und Kompendien des BDH. Die in Zusammenarbeit mit Experten aus der Industrie entwickelten Materialien liefern aktuelle Informationen zu den verschiedenen Technologien und deren Potenzialen, zum Einsatz erneuerbarer Energien, zu speziellen Systemkombinationen sowie zu gesetzlichen Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten.

Bedarfsgerechte Modernisierung
Rund um den Einsatz einer Fußbodenheizung und/oder eines Heizkörper in Verbindung mit einer Wärmepumpe geht es in der Broschüre Energetische Modernisierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern (Download pdf-Datei, ca. 10 MB). Zahlreiche Praxisbeispiele machen die Energie- und CO2-Einsparpotenziale dieser Kombination deutlich. Im Fokus stehen zudem hydraulische und regelungstechnische Besonderheiten bei der Planung, gesetzliche Anforderungen und nicht zuletzt die Leistungsfähigkeit der verschiedenen Wärmequellen.

Welche gesetzlichen Auflagen müssen beim Hausbau oder bei der Modernisierung berücksichtigt werden? Dieser Frage widmet sich die erstmals erschienene Broschüre Wechselwirkungen von EnEV und EEWärmeG (Download pdf-Datei, ca. 4 MB). Präzise und verständlich informiert sie darüber, wie sich das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) und die natio-nale Energieeinsparverordnung (EnEV) optimal auf den persönlichen Bedarf abstimmen lassen. Musterlösungen geben Anhaltspunkte, wie die vorgegebenen Regelungen erfüllt werden können.

Bewährte Praxisratgeber
Neu aufgelegt wurde das Kompendium des BDH – Standardwerk für die Heizungstechnik und bewährter Ratgeber für Handwerker, Planer und Architekten. Der 330 Seiten starke Band bietet einen fundierten Einblick in die wichtigsten Technologien, Produkte und Systeme der modernen Heizungstechnik. Im Mittelpunkt stehen praktische Hinweise für die Installation der auf Gas, Öl, Holz, Strom und erneuerbaren Energien basierenden Heizungssysteme. Thermische Solaranlagen bilden den Schwerpunkt des Kompendiums Solarthermie. Mehr Infos dazu beim BDH.

„Effiziente Heizsysteme mit Geld vom Staat“ – unter diesem Motto in-formiert der aktuelle Leitfaden Förderprogramme darüber, wie sich der Einsatz effizienter Heizsysteme auch finanziell auszahlt. Welche Fördergelder für welche Modernisierung in Frage kommen, zeigt u. a. das Faltblatt Energetische Gebäudesanierung mit System – Anlagenbeispiele im Vergleich. Gegenübergestellt werden hier darüber hinaus Investitionsaufwand und potenzielle Energie- bzw. Kosten-Einsparungen.


wallpaper-1019588
NEWS: So klingt die erste Savoy-Single nach zehn Jahren Pause
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
AIDAblu aus der Werft zurück, jetzt mit Langnese Station & ausserdem gab es den wichtigen Scrubber Einbau!
wallpaper-1019588
Redaktionsplanung: 8 Tipps für Ihren Content Kalender
wallpaper-1019588
23,6 Millionen! Kroatien spendet komplettes WM-Preisgeld
wallpaper-1019588
Bockshorn-Gewürz
wallpaper-1019588
Gratis Parken kann richtig teuer werden