Prager Rathausturm

Der Prager Rathausturm 

Prager Rathausturm

Bildquelle: Wikipedia

 Öffnungszeiten: Montag 11 - 22 Uhr   Dienstag - Sonntag 9 - 22 Uhr
Preise: Erwachsene 110 Kronen (ca. 4 €)  ermäßigt 70 Kronen (ca. 2,55 €)
Adresse: Starometske nam 1, Old Town  Der rund 70 Meter hohe Turm wurde 1364 fertiggestellt und bis in das 19. Jahrhundert erweitert und fertiggestellt. An der südlichen Turmseite wurde 1410 die Aposteluhr platziert, die in späteren Jahren und Epochen immer weiter ergänzt und vervollständigt wurde. Der Turm wurde in Kriegen einige mal schwer beschädigt, aber immer wieder aufgebaut. Anfang des 19. Jahrhunderts wurde eine neue Aussichtsplattform und eine Überdachung errichtet. Am schlimmsten wurde er jedoch im Prager Frühling 1945 beschädigt. Er musste mit einer Betonkonstruktion verstärkt werden, um nicht einzustürzen. Nach einem nicht sehr anstrengenden Aufstieg wird man mit einem wunderschönen Ausblick belohnt. Spätestens jetzt ist klar, warum Prag auch "die hunderttürmige Stadt" genannt wird. Neben dem historischen Stadtkern kann man auch in die Neustadt, die Vorstadt und die Prager Umgebung schauen. Der Eintritt von 4 € ist für einen Turm zwar nicht ganz billig, aber dennoch gerechtfertigt. Bei dem Aufstieg findet man auch eine kleine Ausstellung zur Astronomischen Uhr. Ausgangswert 10 Punkte- 0 Punkte / Keine Kritik-----------------------------------------10 Punkte
Ein Aufstieg auf den Prager Rathausturm ist bei einem Prag Aufenthalt definitiv Pflicht! 

wallpaper-1019588
Haarpflege-Knowhow für schönes, gepflegtes Haar
wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen