Prada Candy [Eau de Parfum]

Ich habe mal wieder ein neues Lieblingsparfüm, welches ich vorstellen möchte: Candy von Prada. Bereits nach dem ersten Schnuppertest war es um mich geschehen.

Den Flakon empfinde ich persönlich optisch als eher unspektakulär, aber ich lege generell wenig Wert auf das Design eines Flakons. 


Prada Candy [Eau de Parfum]
Candy riecht bereits in der Kopfnote süß und irgendwie cremig, so dass meine erste Assoziation ein leckeres Dessert ist. Tatsächlich nehme ich einen angenehm warmen und nicht zu süßen Karamell-Duft wahr. Auch einen Hauch von Vanille meine ich erschnuppern zu können. Bereits in diesem Stadium schwingt eine leicht orientalische, aber verhältnismäßig sanfte Duftnote mit, die dafür sorgt, dass der Duft insgesamt nicht zu süß wirkt. In der Herznote empfinde ich diese orientalische Note als noch etwas stärker ausgeprägt, aber es bleibt ein cremiger und eher süßer Duft. Ich bilde mir auch einen Hauch von Kokosnuss ein. Die Basisnote wirkt schließlich noch ein bisschen cremiger. Insgesamt verändert sich das Parfüm nach meinem Empfinden während des Tragens wirklich nur geringfügig. 


Trotz der Süße zählt dieses Parfüm für mich noch eher zu den leichteren Düften, weswegen ich es im Prinzip für alle Jahreszeiten geeignet finde. Nur im Hochsommer würde ich es vielleicht eher nicht tragen, aber da verwende ich ohnehin seltener und ,wenn überhaupt, sehr leichte Parfüms. Mir gefällt an Candy besonders gut, dass dieses Parfüm eindeutig feminin, elegant und nicht billig riecht. Es ist ein eher junger und unbeschwerter Duft, den ich eigentlich zu jedem Anlass tragen kann. Gleichzeitig wirkt er leicht verführerisch und durchaus eher speziell. Generell dürfte hier wegen der Süße gelten: Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn ;) 


Die Intensität empfinde ich als durchschnittlich für ein Eau de Parfum. Ebenso verhält es sich mit der Haltbarkeit. Es gibt zum Teil noch langanhaltendere Parfüms, aber mir reicht sie aus. 


Fazit:

Für mich ein sehr gelungenes Parfüm, wenn man süße und cremige Düfte grundsätzlich mag. 
Preis: ab ca. 45,95 € / 30 ml (ein Preisvergleich lohnt sich)


wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Parkplatzeröffnung für Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“
wallpaper-1019588
Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein im Test – Die spinnen, die Nerds!
wallpaper-1019588
Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)
wallpaper-1019588
An Eltern von Mängelexemplaren: Mein Kind ist genau richtig, wie es ist