Powers: Charles S. Dutton übernimmt Rolle in der Comicverfilmung

Ende Februar 2011 berichtete ich darüber, dass der US-Sender FX eine TV-Serie pilotieren lassen würde, die auf dem Comic Powers von Brian Michael Bendis und Michael Avon basiert. 
Powers: Charles S. Dutton übernimmt Rolle in der ComicverfilmungPrämisse des Comics ist es, dass die Existenz von Menschen mit Superkräften allgemein bekannt ist und einige von ihnen zu Superstars aufgestiegen sind. Im Zentrum der Serie stehen die Polizisten Christian Walker und Deena Pilgrim, die in Mordfällen ermitteln, in die Metamenschen als Opfer oder Täter verwickelt sind.
Wie Deadline nun meldet, hat man für die Rolle des Captain Cross, seines Zeichens Vorgesetzter der beiden Cops, den Schauspieler Charles S. Dutton unter Vertrag genommen. SF-Fans kennen den Mimen aus dem Film Alien 3, wo er als Dillon zu sehen war. Außerdem spielte er in der kurzlebigen Serie Nemesis - Der Angriff (engl.: Theshold).
Die Hauptrollen sind bislang noch nicht besetzt worden, aber dies wird wohl auch in absehbarer Zeit passieren. Das Drehbuch für den Pilotfilm stammt aus der Feder von Charles H. Eglee. Die Regie wird Michael Dinner übernehmen. Produzierende Studios sind Sony Pictures TV and FX Productions. Wenn der Pilotfilm angenommen wird, könnte Powers ab Anfang Januar 2012 auf Sendung gehen.


wallpaper-1019588
"Captain Marvel" [USA 2019]
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Versprochen ist versprochen
wallpaper-1019588
[Rezension] Chris Colfer – Land of Stories 1: Die Suche nach dem Wunschzauber
wallpaper-1019588
Vorstellung unserer Marke Kreativbild
wallpaper-1019588
Foto: Magnolienblüte zum Frühlingsanfang
wallpaper-1019588
Blaue Fächerblume: So Pflegen die Balkonpflanze