Positiv gedacht – Woche 30/2013

Positiv gedacht im Sommer

Positiv gedacht im Sommer

Uff – es ist immer noch ziemlich warm und so langsam finde ich das Wetter etwas stressig. Jeden Tag mehr als 30 Grad ist für einen durchschnittlichen Mitteleuropäer doch ein bisschen viel und ich glaube ich bin jetzt gut durchgegart :-)

Aber es besteht ja zumindest die Hoffnung auf Besserung – mal abwarten ob die angekündigten Gewitter auch tatsächlich etwas bringen :-)

  • gefreut: über mein Wichtelpaket,der beste Ehemann von allen ist aus Berlin zurück,
  • gelacht: über dies und das – nichts sepzielles
  • geschafft: mich nicht aufzulösen :-)
  • gefunden: hm – ich glaube nichts, aber ich habe auch nichts gesucht
  • geholfen: zählt das wiederholte Waschen unzähliger durchgeschwitzter T-Shirts auch?
  • gegönnt: viel Wasser und Tee, eine Runde leckere Ampelmännchen
  • geplant: wenn das Wetter so bleibt – nix :-)
  • gelobt: ich glaube niemanden :-(
  • gekriegt: Buchwichtelpaket, Weingummiampelmännchen…
  • gelernt:  Nicht jeder Mernsch sieht in leichter Sommerbekleidung wirklich gut aus…

Das wars schon wieder für diese Woche :-) Wer auch mitmachen will, der findet die Vorlage bei Mella!


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Dragon Ball Symphonic Adventure in Düsseldorf abgesagt
wallpaper-1019588
Kürbisdeko
wallpaper-1019588
Xiaomi Mi A3 Mittelklasse-Smartphone offiziell in Deutschland
wallpaper-1019588
Über Grenzen – auf dem hochalpinen Grenzgänger Wandersteig
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Anna Ternheim – A Space For Lost Time