Polaroid-Liebe

Gute Erinnerungen an alte Zeiten bringen so ziemlich jeden von uns zum Strahlen. Wie hält man diese am besten fest? Klar, mit Fotos. Heute finden wir den Großteil dieser Schätze entweder in Fotoboxen auf dem Dachboden oder auch auf dem Smartphone. Letztere Variante bietet aber bei vielen nur den Rückblick auf die letzten zwei bis drei Jahre, da die Technikgeräte regelmäßig ausgetauscht werden (müssen).

Ausgedruckte Fotos hingegen bleiben uns so lange erhalten, bis wir sie eigenhändig in die Mülltonne werfen. Zudem werden die Erinnerungen greifbarer. Getoppt wird dies noch durch die Form: Polaroid-Bilder unterstützen das Gefühl von einmaligen Rückblenden im Retro-Stil. Ganz besonders ist auch, dass man keine 40 Versuche hat, um das perfekte Bild zu schießen und das Ergebnis sofort in den Händen hält.

Vor einigen Jahren wurde die Produktion der Filme leider eingestellt. Heute können wir allerdings aufatmen: Ja, es gibt sie wieder.

polaroidEine Polaroid-Kamera aus dem Hause Fujifilm bekommt ihr zum Beispiel in einem schönen Sonnengelb für 63,19€ bei Amazon. Das Praktische? Ihr könnt euch die Filme gleich mitliefern lassen. Im Doppelpack, sprich insgesamt 20 Fotos, bekommt ihr sie schon für 21,29€.

Hier geht's zur Kamera


wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Kurze geburtstagbpruche zum 30
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag allgemein
wallpaper-1019588
Valentinstag 2020 ausfluge
wallpaper-1019588
DIY: Tolles Olivenöl-Salz-Peeling für frische und glatte Haut