POL-GT: Autofahrerin erliegt ihren Unfallverletzungen

POL-GT: Autofahrerin erliegt ihren UnfallverletzungenGütersloh (ots) – Gütersloh – (AG) Am Freitag (11.05.), gegen 14.19 Uhr, ereignete sich auf der Herzebrocker Straße in Höhe der Einmündung Am Stellbrink ein schwerer Verkehrsunfall (s. Pressebericht vom 11.05.2012), bei dem vier Personen verletzt wurden. Eine 86-jährige Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem roten Pkw Suzuki die Straße Am Stellbrink in Richtung Herzebrocker Straße. Als sie die Einmündung zur Herzebrocker Straße erreicht hatte, bog die Suzukifahrerin nach links Richtung Stadtmitte Gütersloh ab. Im Einmündungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Daimler-Chrysler Pkw, der von einer 20-jährigen Fahrerin gesteuert wurde.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 86-jährige mit ihrem Suzuki in den Straßengraben geschleudert und musste schwer verletzt aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde mit einem RTW in ein Gütersloher Krankenhaus gebracht. Leider waren die Verletzungen so schwerwiegend, dass die 86-jährige Harsewinklerin trotz intensivster Behandlung am heutigen Tag (12.05.)im Krankenhaus verstarb.



wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]