Pirmasens, Wodkaflasche gegen Kopf

Am 13.04.2012, gegen 18:00 Uhr, kam es vor einem Einkaufsmarkt in der Wiesenstraße zum Streit zwischen zwei Frauen. Die Situation eskalierte dahin gehend, dass die Beschuldigte ihrer Kontrahentin eine Wodkaflasche an den Kopf schlug. Durch den Schlag erlitt die Geschädigte leichte Kopfverletzungen, lehnte jedoch die Mitnahme ins Städtische Krankenhaus durch den hinzugezogenen Rettungsdienst ab. Der Beschuldigten wurde nach einem Atemalkoholtest, mit dem Ergebnis von 1,86 Promille, auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen.

Polizeidirektion Pirmasens



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte