Pink Box im Jänner

  • Beauty
  • Beautyboxen
23. Januar 20140 44Pink Box im Jänner

Eben war noch Weihnachten und schon ist fast wieder der Jänner vorbei. Deshalb trudeln auch im neuen Jahr nun nach und nach die Beauty Boxen ein und den Anfang macht dieses Mal die Pink Box.

Pink Box im Jänner

Die Pink Box im Jänner bietet dieses Mal 5 Produkte in Originalgröße. Als Beigabe gibt es wie auch bereits im November 2013 die geniale Kochzeitschrift “Eat Smarter”
Die Box kostet übrigens € 15,95 und wird innerhalb von Österreich versandkostenfrei verschickt.
Aktuell gibt es auch eine Facebook Aktion, sodass Neukunden nur € 10,95 zahlen. (Hier klicken für den Rabatt)

Insgesamt hat die Pink Box im Jänner einen Wert von ca. € 22.

pink-box-jänner

Sensea – Bodylotion

Die reichhaltige Bodylotion zieht schnell ein und pflegt die Haut. 100ml kosten sonst € 2,49.

sensea-bodylotion

Soapopular – Hand Sanitizer

Hierbei handelt es sich um einen alkoholfreien, antimikrobiellen Handreiniger auf Schaumbasis. 99,9% aller Krankheitserreger werden dadurch entfernt. Für den Hand Sanitizer braucht man weder Wasser, noch muss man die Hände danach abtrocknen. 30ml kosten € 3,95.

hand-sanitizer

Maybelline – MNY Nail Polish

Der blaue Nagellack lässt sich leicht auftragen, er trocknet schnell und haftet auch lange. 7ml kosten sonst € 2,99.

MNY-Nagellack

Cosart – Mascara Fixierung

Die Mascara Fixierung von Cosart verbessert die Haltbarkeit von wasserlöslichen Mascara-Produkten. Einfach die transparente Fixierung in Gelform über eine wasserlösliche Wimperntusche auftragen und trocknen lassen. 8ml kosten sonst € 9,50.

cosart

Wimpernwelle – Augenbrauen Bürstchen

Das Bürstchen hilft Wimpern und Augenbrauen zu kämmen und verklebte Haare zu trennen. Ein Stück kostet sonst € 2,90.

wimpernwelle

Résumé

Mein Favorit der Pink Box im Jänner ist der Hand Sanitizer von Soapopular. Ich kannte Hand Sanitizer bisher nur aus Amerika und freue mich sehr über das Exemplar. Außerdem finde ich toll, dass das Produkt auch Kinder ab 2 Jahren verwenden dürfen. Die Bodylotion von Sensea hat mit ihren 100ml eine optimale Größe. Ich habe zwar von Sensea noch nie etwas gehört, aber die Creme macht einen guten Eindruck.
Den MNY Nagellack habe ich leider in einer Farbe erhalten, die ich nie tragen werde, außer ich gehe Mal im Fasching als Meerjungfrau :)
Von einer Mascara Fixierung habe ich bisher noch nie etwas gehört, finde das Produkt aber sehr interessant. Ich bin schon gespannt aufs Ausprobieren und ob es auch etwas bringt.
Bei dem Wimpernwelle Produkt dachte ich zuerst, dass es sich um ein Goodie handle, doch es ist eines der 5 Pink Box Produkte. Ich finde das Augenbrauen Bürstchen jetzt nichts Besonderes und finde auch keine Verwendung hierfür.

Nach der tollen Pink Box im Dezember konnte mich die Pink Box im Jänner kaum begeistern. Es ist kein wirkliches Highlight enthalten, was mich vom Hocker gehaut hätte. Außerdem kann ich mit dem Nagellack in Blau und dem Augenbrauen Bürstchen gar nichts anfangen.


wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Seezungenfilets auf frischem Blattspinat
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 14/20
wallpaper-1019588
Hundepension in Göttingen
wallpaper-1019588
Ärzte und Pfleger schreiben Abschiedsbriefe an ihre Kinder
wallpaper-1019588
NEWS: Adam Green verschiebt Konzerte ins kommende Jahr