Pink Box im Dezember

  • Beauty
  • Beautyboxen
11. Januar 20140 37Pink Box im Dezember

Die Pink Box im Dezember ist passend kurz vor Weihnachten eingetrudelt und hat mich positiv mit ihrem Inhalt überrascht.

Pink Box im Dezember

Dieses Mal gab es 5 Produkte, wovon 2 Full-Size Artikel und 3 Miniaturen enthalten waren. Außerdem gab es noch als kleines Extra ein pinkes Schminktäschchen und das aktuelle Weekend Magazin als Beigabe.
Die Pink Box Österreich kostet € 15,95 und wird versandkostenfrei verschickt.

pink-box-dezember

Olaz – Augen Make-up-Entferner

Der Augen-Make-up-Entferner ist perfekt für die empfindliche Augenpartie geeignet. Durch die cremige Konsistenz wird sogar wasserfeste Mascara einfach entfernt. Das Produkt ist farbstoff- und parfumfrei. 100ml kosten sonst € 4,49.

olaz-pink-box

Max Factor – Excess Volume Mascara

Die 2 in 1 Mascara von Max Factor bietet im ersten Schritt extremes Volumen und im zweiten Schritt werden die Wimpern mit schwarzem Lack versiegelt. Dadurch hält die Mascara den ganzen Tag und die ganze Nacht. 20ml kosten sonst € 13,49.

max-factor-pink-box

Meinvipshop – Haarkreide pink

Mit dieser Haarkreide kann man einfach dezente Strähnen ins Haar zaubern. Da sie frei von chemischen haarschädigenden Inhaltsstoffen ist, kann man sie auch im Kinderhaar anwenden. Sie verschmiert auch nicht im Regen und lässt sich nach höchstens 2 Haarwäschen entfernen. In der Box war eine pinke Haarkreide. Im Set mit 23 anderen Kreiden kostet sie € 49,90.

haarkreide-pink-box

Wella System Professional – Wella SP Shine Define Mask

Die Intensivkur verleiht nicht nur Glanz, sondern glättet auch die Haarstruktur. 400ml kosten € 45,20. In der Box war eine Miniatur mit 30ml.

SP-Maske-Pink-Box

Weleda – Granatapfel regenerierende Pflegelotion

Die Pflegelotion von Weleda regt die Zellerneuerung an und Granatapfel regt die Sinne an. Die Wirkstoffe Sheabutter, Aprikosenkern- und Granatapfelsamenöl  wirken antioxidativ und schützen auch anspruchsvolle Haut. 200ml kosten € 17,95. In der Pink Box war eine Miniatur mit 20ml.

weleda-pink-box

Résume

Mein Highlight Produkt der Pink Box im Dezember war die Max Factor Mascara. Ich liebe Wimperntuschen die tolles Volumen bieten und dieses Exemplar hält auch noch sehr gut.
Damit ich sie abends wieder schnell und einfach entfernen kann habe ich mich auch über den Augen-Make-up Entferner von Olaz gefreut. Da mein aktueller Entferner sowieso gerade kurz vorm leer werden ist, passt das perfekt und ich bin schon gespannt aufs Ausprobieren.
Die Haarkreide ist genauso schön Pink wie die Pink Box. Die Idee ist ganz lustig und lässt sich besonders in der Faschingszeit gut umsetzen. Schade, dass es keine Unisex Farbe ist, denn Lenny hätte sicher auch viel Spaß damit gehabt.
Die Wella Maske in der praktischen Reisegröße ist optimal für Urlaubsreisen. Da ich sowieso trockenes Haar habe, kann ich die Extraportion Glanz gut vertragen.
Die Bodylotion von Weleda riecht fantastisch und pflegt die Haut sehr gut. Leider reicht die kleine Miniatur mit Müh und Not nur für eine Anwendung.

Daumen Hoch für die Pink Box im Dezember. Der Inhalt ist wirklich toll und ich kann alle Produkte sehr gut gebrauchen. Einziger Verbesserungsvorschlag, eine größere Bodylotion wäre der Hit.


wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Anzugträger in eisiger Umgebung
wallpaper-1019588
IAA 2017 Neuheiten: Alle neuen Modelle auf einen Blick
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
10 Gründe, warum ich Hörbücher liebe
wallpaper-1019588
Fairy Tail Dragon Cry kommt zurück in die Kinos
wallpaper-1019588
Rival de Loop Young Under The Sea Baked Highlighter 01 Ocean Glow
wallpaper-1019588
Mit Achtsamkeit durchs Wochenbett