Phoenix Reisen: MS „Artania“ wird in Bremerhaven „flott“ gemacht.

Phoenix Reisen: MS „Artania“ wird in Bremerhaven „flott“ gemacht.

Foto: Helmut Gross  www.grosspicture.de

MS „Artania“ liegt derzeit in der Bremerhavener Lloyd-Werft. Das 230 Meter lange Flaggschiff der Phoenix-Flotte erhält dort eine komplett neue Maschinenanlage sowie neue Balkone. Auch im Innenbereich tut sich einiges.  So stehen Teppich- und Tapetenwechsel an und diverse Suiten bekommen neue Bäder. Mit den angestrebten Baumaßnahmen wird das 1984 gebaute Schiff für die kommenden Jahre „flott“ gemacht.  Ab 9. Dezember startet MS Artania dann mit einigen Kurztouren von Hamburg in Richtung Amsterdam. Hier gibt es einen kleinen Artikel und ein paar Bilder zur Liegezeit auf der Lloyd-Werft.    Marco Butzkus  zum ganzen Artikel Wir vom Kreuzfahrttesterportal werden uns die umgebaute erneuerte MS Artania auf einer dieser Kurzreisen ansehen und Ihnen liebe Leser berichten.

wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020