Peter Link — Berlin, Berlin

Peter Link — Berlin, BerlinSeit über 20 Jahren hat Peter Link die Veränderungen Berlins fotografisch festgehalten. Er entwickelte einen eigenen fotografischen Stil, bei dem es weniger um das realistische Abbild als um eine eigene Interpretation des Abgebildeten geht, immer mit deutlichem Wiedererkennungswert und einem hohen Maß an Bildästhetik. Eine Ausstellung in Lahr zeigt bis zum 12. Februar die Fotografien.

Ausstellungsbeschreibung

Peter Link ist seit Jahren fasziniert vom Medium Fotografie. Nach beachtlichen Erfolgen in der internationalen Wettbewerbsfotografie hat er sich in vielen Kunstausstellungen einen Namen gemacht. Mehr als zehn Kunstpreise hat er dabei erhalten. Als Autor von Fotobildbänden und Fotokalendern ist er ebenfalls bekannt. Besonders erwähnenswert sind die Verleihung des Ehrentitels „Künstler der Fotografie“ durch die Fédération Internationale de L’Art Photographique und die Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Photographie. Peter Link hat einen ganz eigenen fotografischen Stil entwickelt, der seine Bilder unverwechselbar macht. Dabei geht es ihm nicht in erster Linie um das realistische Abbild, sondern um eine eigene Interpretation des Abgebildeten, allerdings immer mit einem deutlichen Wieder- erkennungswert und einem hohen Maß an Bildästhetik.

2013 hat Peter Link einen Bildband mit künstlerisch gestalteten Farbaufnahmen unter dem gleichen Titel „Berlin, Berlin …“ veröffentlicht, der im Buchhandel auf Bestellung erhältlich ist (ISBN 9783732239962).

Wann und wo

L`art pour Lahr Hauptstraße 88/1 Veranstaltungsort: Obertorstraße 4

77960 Seelbach

  12. Januar bis 12. Februar 2017  

wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Lesemonat März
wallpaper-1019588
Dieses Pong-Rollenspiel sieht überraschend lustig aus
wallpaper-1019588
Früher war ich Läufer. Das lief im März 2020.
wallpaper-1019588
Liza Marklund – Nobels Testament