Perfektionsdrang

Also irgendwie sehe ich momentan ziemlich schwarz, was das Bloggen und mich angeht. Und ich glaube jetzt auch zu wissen, woher das kommt und wieso es vielen anderen ähnlich geht.
Ich sage nur: Kommentar- und Leserzahlen, Perfektionsdrang, Konkurrenzkampf, Sponsoren etc.
Es besteht ein enormer Druck gut zu sein, wenn nicht sogar professionell. Man bekommt beinahe ein schlechtes gewissen, wenn man zu viel Text schreibt und/oder keine Bilder verwendet. Und wenn man Fotos verwendet, dann sollten sie riesig, hochwertig bearbeitet und am besten mit einer Spiegelreflexkamera geschossen sein. Ein Copyright muss auch noch drauf, denn die Gefahr, dass andere die Bilder zweckentfremden ist heutzutage leider groß.
Doch nicht nur die Qualität der einzelnen Postings ist wichtig, sondern auch die Quantität. Am besten saugt man sich jeden, oder zumindest jeden zweiten Tag irgendetwas erzählenswertes aus den Fingern, auch wenn es irgendwann nur noch um den neu erstandenen Essence Nagellack geht.
Es geht bei vielen nicht mehr darum, einfach drauf loszutippen und etwas zu erzählen, sondern darum zu gefallen und die Erwartungen der Leser zu erfüllen. Dabei kann man es selbstverständlich niemandem recht machen. Vor gemeinen Kommentaren bleibt glaube ich keiner verschont. Das sind alles Dinge, die dem Bloggen den Hobbycharakter nehmen und es zu einer Art Pflicht machen.
Ich bin natürlich größtenteils selbst schuld, wenn ich mich von so etwas beeinflussen lasse, aber das Ganze ist leider irgendwie ansteckend und ich kann momentan nicht die Motivation aufbringen, um mich davon zu distanzieren und "mein Ding" so zu machen wie früher. Versteht ihr was ich meine? (aber ich mache jetzt mal einen Anfang und poste diese Gedanken einfach mal, auf die Gefahr hin, dass sie sich nachher als Blödsinn herausstellen)

wallpaper-1019588
Schlimmer Badeunfall vor Es Trenc
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
Welttag der Eidechsen – der internationale World Lizard Day
wallpaper-1019588
Ebow veröffentlicht den neuen Song „Schmeck Mein Blut“ und gibt Hatern eine Schelle
wallpaper-1019588
Review zum Birthright Sammelband – 2. Band – Der Ruf des Abenteuers
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 10
wallpaper-1019588
Mandel-Schokoladenplätzchen