Paul Mitchell Sculpting Foam Schaumfestiger

Über das Produkttestportal jolietesterin.de haben wir diesmal den Sculpting Foam Schaumfestiger von Paul Mitchell zum Testen bekommen. Erhalten habe ich den pflegenden Styling-Schaum in der praktischen Reisegröße mit 59ml Inhalt. Besonders für unterwegs finde ich die Größe sehr gut da die Flasche gut in jede Handtasche passt ohne dort allzu viel Platz einzunehmen. Das Design der Flasche ist schlicht gehalten in rot weiß , macht auf mich aber trotzdem einen guten Eindruck auf ein Hochwertiges Friseurprodukt.

Nun zum Paul Mitchell Sculpting Foam Schaumfestiger selbst. Vor gebrauch sollte die Flasche gut geschüttelt werden und bei der Anwendung das Ventil nach unten gehalten werden. Mit Druck auf das Ventil kommt mir auch schon eine Flüssigkeit entgegen, welche sich sofort zu einem Voluminösen Schaum aufbläht. Der weiße Schaumfestiger riecht angenehm nach Kokosnuss. Beim auftragen meine ich noch etwas Pfirsich heraus zu riechen. Ich liebe es wenn Haare fruchtig und frisch riechen. Dadurch hat das Produkt bei mir schon mal einen dicken Pluspunkt gesammelt. Das Auftragen geht sehr einfach. Der Schaum ist sehr weich, lässt sich gut im nassen Haar verteilen ohne dabei zu kleben. Meine Haare wasche ist meistens abends wenn die Kinder im Bett sind und lasse sie dann meistens über Nacht an der Luft trocknen. Beim morgendlichen Gang vor dem Spiegel kann ich zunächst keine Veränderung sehen. Beim Styling merke ich dann aber doch einen Unterschied. Meine Haare sind sehr geschmeidig, weich und fühlen sich sehr gesund an. Beim Kämmen laden sich meine Haare nicht mehr statisch auf, liegen nach dem Glätten besser und haben auch mehr Volumen als sonst. Zudem Glänzen sie auch mehr. Kurz gefasst meine Haare wirken sehr gepflegt wie frisch vom Friseur.

Schaumfestiger_Paul_Mitchell_02 Schaumfestiger_Paul_Mitchell_03Beim einkaufen konnte ich das Produkt allerdings weder im Supermarkt, noch in einer Drogerie entdecken. Auch bei meiner Friseurin hab ich den Styling Schaum leider nicht entdeckt. Erst im Internet wurde ich fündig. Hier liegt die 59ml Reisegröße preislich bei ca. 10 Euro.

Mein Fazit:
Der Sculpting Foam Schaumfestiger von Paul Mitchell hat bei mir einen positiven Eindruck hinterlassen. Der Schaum riecht gut und pflegt die Haare. Negativ finde ich nur den etwas hohen Preis und das ich das Produkt nur online finden konnte.

bis bald

Eure Sonja


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
PKS Nordrhein-Westfalen; Messerangriffe sind ein urdeutsches Gewaltverbrechen…
wallpaper-1019588
Deutsche Denunzianten Republik
wallpaper-1019588
Das Kulturministerium und die Frisöre
wallpaper-1019588
Pferdeboxen mag ich gar nicht. Ich finde ja...