Pastinake-Kürbis-Pflanzerl

Pastinake-Kürbis-Pflanzerl3-4 Pastinake
1/2 Hokkaido-Kürbis
2 Eier
100 g Buchweizenmehl
Salz, Pfeffer,
Muskatnuss,
Curry, Ingver
Petersilie
Den Kürbis waschen, die Pastinaken waschen und eventuell schälen. Beide Gemüse mit der Reibe grob in eine Schale raspeln. Die 2 Eier dazu schlagen und mit den Gewürzen gut durchmischen, ein paar Minuten ruhen lassen.
In einer Pfanne mit heißem Fett mit dem Löffel eine Portion von der Masse geben und platt drücken, so dass sie ca. 1cm dick sind, eventuell die Ränder zurecht drücken.
Bei mittelhoher Stufe die Pflanzerl auf beiden Seiten goldgelb backen. Fertig! Auch kalt immer noch ein leckerer Snack.

wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12