Pasta im Instant Pot? Es funktioniert!

250 g Pasta, (Makkaroni, Farfalle, Penne, Rigatoni)
500 ml Wasser (mehr oder weniger)
Salz

In den leeren Instant-Pot, die Nudeln einfüllen und das Wasser dazu leeren.
Sie brauchen genug Wasser, um die Pasta zu bedecken.
Achten Sie darauf, dass das Wasser die Teigwaren bedeckt, dann legen Sie den Deckel auf den Instant Pot und schließen Sie das Ventil.
Stellen Sie den Timer auf manuell (hoch) und 4 Minuten ein.
Der Topf zählt 4 Minuten, sobald er den Druck erreicht hat.
Sobald die Kochzeit fertig ist, schalten Sie den Pot „OFF“ und lassen Sie schnell Abdampfen.
Sofort in eine Schüssel leeren. Wenn es noch Wasser hat, dann vorher abtropfen lassen.


wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F
wallpaper-1019588
[Comic] Superman – Sohn von Kal-El [1]
wallpaper-1019588
Hundenamen mit M