Paris Hilton fährt durch indische Armenviertel und verteilt ihr Geld

Paris Hilton
Paris Hilton | Bild via Fanpix

Paris Hilton hat sich während ihres Aufenthaltes in Indien von ihrer spendablen Seite gezeigt. Sie ließ sich heute durch die Armenviertel von Mumbai fahren und verteilte ihr Bargeld an Bettler. Diese wussten laut "TMZ" allerdings nicht viel mit den Hundert Dollar Scheinen, welche die Hotelerbin in ihrem Auto sitzend verteilte, anzufangen und baten die anwesenden Paparazzi ihnen zu wechseln.
Paris ist derzeit übrigens in Indien um neue Geschäfte zu eröffnen und eine Fotostrecke für ihre Taschenkollektion schießen zu lassen. Auf Twitter schrieb sie über ihre Indien-Reise:
Indien ist wunderschön, aber einige Teile sind von Armut gezeichnet. Es bricht mir das Herz soviele Babys sehen zu müssen, die auf der Straße schlafen.

Wenige Tage zuvor war die 30-jährige übrigens in Istanbul unterwegs gewesen, wo sie ihre aktuelle Schuhkollektion präsentiert hatte.

wallpaper-1019588
Jeremy Renner und Elizabeth Olsen ermitteln in WIND RIVER
wallpaper-1019588
Erfahrungen und Bewertung Hotel SBH Fuerteventura Playa
wallpaper-1019588
Erklär mir die Welt - Tiere & Natur entdecken mit "Wieso? Weshalb? Warum?" + Verlosung
wallpaper-1019588
"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" [USA, GB 2017]
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Se So Neon
wallpaper-1019588
Die Tastatur und neckische Spielchen
wallpaper-1019588
Marianne Faithfull: Königlich
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #17