Paris, du und ich | Adriana Popescu

Endlich ist es wieder soweit und es gibt ein neuen Buch von Adriana Popescu. Sie gehört nicht nur zu meinen liebsten Autorinnen, da meistens Stuttgart die Kulisse ihrer Bücher ist, sondern vor allem wegen ihrer tollen Schreib- und Erzählweise. Es gibt kein Buch, welches ich von ihr gelesen habe und mir nicht gefallen hat. Ihr neustes Werk – Paris, du und ich  – konnte mich ebenfalls wieder total begeistern und ich freue mich, es euch heute vorstellen zu dürfen!

Paris, du und ich

Adriana Popescu

Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?

Ich muss zugeben, ich hätte nicht erwartet, dass mir die Geschichte um Emma und Vincent so gut gefallen wird. Natürlich wusste ist, dass es nur gut sein kann, da Adriana es geschrieben hat, allerdings habe ich mit einer Geschichte gerechnet die eher interessant für jüngere Mädchen ist. Wie dem auch sei, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen und war total verzaubert von Adriana’s Beschreibungen von Paris. Da ich selbst bald wieder, zusammen mit meinem Freund, nach Paris fahre, hat mir das ganze umso besser gefallen! Paris, du und ich – ist nicht nur eine süße Liebesgeschichte, sie gibt dem Leser auch tolle Botschaften mit auf den Weg, was ich persönlich super wichtig bei Jugendbüchern finde.

Ich möchte euch das Buch unbedingt ans Herz legen, denn ich weiß, dass es euch bestimmt genau so gut gefallen wird wie mir! Paris, du und ich ist Ende Juli im CBJ Verlag erschienen und als broschierte Ausgabe für 14,99€ erhältlich.


wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)