Palm Honey: Kehrtwende 2.0

Palm Honey: Kehrtwende 2.0Na, sie scheinen immer noch ziemlich wankelmütig zu sein: Palm Honey aus Reading hatten sich im vergangenen Jahr mit einem überraschenden U-Turn zurückgemeldet und sich auf ihrer neuen EP "Tucked Into The Electric Wave" erfolgreich in Sachen Shoegazing-Pop versucht. So recht überzeugt waren sie wohl trotzdem nicht von ihren eigenen Fähigkeiten, denn nachdem vor einem Monat schon "Hot Simian Weather" wieder die früheren Töne anschlug, folgt nun mit "Starving Hysterical Naked" (Pt. 1/2) ein neunminütiger Doppelschlag in Sachen Psychrock. Macht dann in der Summe eindrucksvolle 360 Grad.

wallpaper-1019588
INFO: „Verdammt nochmal…!!!“
wallpaper-1019588
Schildkröten-Patenschaften-Tag – der amerikanische Turtle Adoption Day
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Produktion
wallpaper-1019588
Mytaxi bringt Taxi Sharing nach Hamburg
wallpaper-1019588
Kernroutine Sitzplatz
wallpaper-1019588
Ubuntu Kernel Update Utility
wallpaper-1019588
Doorffä