Outlook Festival 2012

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Foto: Schuy

 

subjektive Wahrnehmungen des genialen Festivals für Dubstep und Bassmusic in Pula, Kroatien…

 

niedrig gewachsene Pinienbäume an mediterranen Küsten, die einen puzzleartigen Schatten auf den sonnengegerbten, staubtrockenen Boden werfen


 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Ruinendesign außerhalb Fort Punta Christo (Foto: Schuy)

 

 

vergilbte Werbeschilder längst vergessener Eis-Sorten, die beim trägen Wandern über staubige Wege wie eine Oase in der Wüste den Wunsch nach Ent-Unterzuckerung zu  befriedigen versprechen

mosaikartige Auto-Karosserien, auf denen abgeblätterter Lack rostiges Metall freigibt

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

irgendwo in Pula (Foto: Schuy)

 

das stetige Sirren Tausender Grillen, der Soundtrack eines von erdrückender Hitze geprägten Tages

die kollektive Angespanntheit zwischen einem plötzlichen Break und dem nächsten Bassdrop

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Crowd @The Moat (Foto: Schuy)

 

die mysteriöse Atmosphäre einer sich bedrohlich heranschleichenden einer VIVEK-Bassline

das stetige Sirren Tausender Grillen, die immer da, aber nie sichtbar sind, so als seien sie keine Lebewesen, sondern reiner Klang

die akustische Überwältigung eines unerwarteten Bassdrops

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Pinch live @ The Moat (Foto: Phire)

 

das staubsaugerartige Hineingezogen-Werden in die unendlichen Klangräume eines Youngsta-Sets

vergilbte Werbeschilder längst vergessener Eis-Sorten, unter denen entspannte Menschen auf Aluminium-Stühlen sitzen, um mit heruntergebrannter Zigarette und zwischen Zeigefinger und Daumen gepresster Espressotassen die Zeit zu dehnen

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

außerhalb des Fort Punta Christo (Foto: Schuy)

 

wolkenbruchartig einsetzende Melodie-Ansätze, die einen blitzartigen Moment lang die dystopische Düsterheit eines DJ Madd-Tracks aufhellen

die radikale Entschleunigung in einem Pangaea-Set, wenn sich ein Halfstep-Beat subtil unter einen Techno-Track schleicht


 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Pangaea in action (Foto: Ricky Reason, London)

 

 

überdimensionale Ameisen, die ihre Körpergröße dreifach überschreitende Brotkrümel zwischen ihre zangenartigen Kiefer klemmen, um sie mit fatalistischem Stoizismus an unbekannte Orte zu verfrachten

die psychedelische Wirkung eines hyperschnellen Synthesizer-Musters in Kromestar-Tracks


 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

fog & zombies @Fort Arena (Foto: Schuy)

 

 

UK-Techno, in dem die Macht der linearen Bassdrum durch angebreakte Beats infrage gestellt wird

die kybernetische Energie durchdringender Subbässe, welche träge Beinmuskeln quasi-automatisch reaktivieren

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Phire. Am Abgrund (Foto: Schuy)

 

verlassene Saloons, in denen, bis auf eine verchromte Premium-Espresso-Maschine,  nichts auf eine Gegenwart hinweist

die kollektive Euphorie eines Publikums, die sich in einen bassabsorbierenden Resonanzkörper verwandelt

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Der Flugkörper @Dock Stage (Foto: Phire)

 

die sonische Dominanz musikalischer Pausen auf 54.000-Watt-Sound-Systems

der unausgesprochene Konsens eines ekstatischen Publikums über die Relevanz des Jetzt


 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

Gang zum Ballroom (Foto: Schuy)

 

 

die kurzen Verwirrungszustände durch zeitlich versetzt gespielte Tracks von  Youngsta

zirpende Grillen, die in Wirklichkeit mithilfe geheimer Codes einen revolutionären Aufstand antizipieren, der jedoch bereits zum Scheitern verurteilt ist

die Wirklichkeit der Wirklichkeit von Subbässen

 

Outlook Festival 2012 – ein “Bericht”

außerhalb des Fort Punta Christo (Foto: Schuy)

 

die Erinnerung an die kollektive Euphorie eines Publikums, die sich in einen bassabsorbierenden Resonanzkörper verwandelt hat.

Text: Phire

Fotos: Schuy/Phire/Reason

Share


wallpaper-1019588
Wie viel Sand für Sandkasten? Mit diesem Trick finden Sie die optimale Menge
wallpaper-1019588
#1080 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #08
wallpaper-1019588
Redcon-1 – Army of the Dead
wallpaper-1019588
Designer zeigt Konzept eines Tesla Smartphone mit Gehirn-Anbindung