Outfit // Petronas Twin Towers Kuala Lumpur

Petronas Towers Kuala Lumpur 1Petronas Towers Kuala Lumpur 2Petronas Towers Kuala Lumpur 4Petronas Towers Kuala Lumpur 9

Outfit: shirt (Hemd): A Fish named Fred / shorts: HM / shoes (Schuhe): Espadrij

Wer Kuala Lumpur besucht, kommt um eine Besichtigung der Petronas Twin Towers nicht herum. Dieses 452 Meter hohe Gebäude ist das Wahrzeichen der Stadt und immer noch eines der höchsten weltweit.

Wer sich traut, kann mit der Monorail bis zur Haltestelle Bukit Nanas fahren und folgt dort dem bereits von weitem gut sichtbaren Gebäude. Wem die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist, der kann die Star LRT bis zu Haltestelle KLCC nehmen und kommt direkt neben den Türmen an.

Ich mache mich gemeinsam mit Angela, die ich bei den Batu Caves zwei Tage zuvor kennengelernt habe, von Bukit Nanas aus zu Fuß auf den Weg Richtung Towers. Die Skyline bereits vor Augen, können wir uns ein Schmunzeln kaum verkneifen. Der Anblick begeistert uns schon von der Ferne und so bleiben wir in regelmäßigen Abständen stehen, um dieses imposante Gebäude zu fotografieren.

Angekommen stehen wir staunend am Platz vor dem Haupteingang. Unser Plan, zur Aufsichtsplattform zu fahren ,scheitert schnell am Preis von 40 Euro und dem Fakt, dass man sein Ticket bereits einen Tag im Voraus buchen muss. So entscheiden wir uns, den Sonnenuntergang im Park vor dem Haupteingang abzuwarten. Ein Spektakel, das sich für jeden Besucher lohnt, denn nachts erstrahlen die Türme im gleißenden Licht.

So verbringen wir also Stunde um Stunde, sitzend auf einer Anhöhe und erzählen wie gute alte Freunde. Ein Moment, der mir ewig in Erinnerung bleiben wird.

Petronas Towers Kuala Lumpur 6Petronas Towers Kuala Lumpur 5Petronas Towers Kuala Lumpur 8Petronas Towers Kuala Lumpur 7Petronas Towers Kuala Lumpur 10

(Eng) The Petronas Towers are – with a height of 452 meters – still one of the highest buildings in the world. If you want to get there, take the Monorail to Bukit Bintang, from where it takes a 10 min walk, or choose the Star LRT to KLCC station.

My new friend Angela – we have met at Batu Caves two days before – and I decide to take the Monorail. Although the towers seem to be far away, I can´t hide my smile. We enjoy our walk, despite the tremendous humidity.

Even though the building is still a few meters away, it has a strange attraction on me, so that I start to walk faster. In front of the main entrance we find a small waterpark, where we take pictures an hour long.

Inside you have the chance to see one of the biggest shopping malls of the town, called the Kuala Lumpur City Centre. We plan to go on top of the towers, but it costs 40 Euros and you have to book the tickets at least one day in advance, so that we decide to enjoy the sunset while sitting in the water park instead.

pictures by Angela Tolentino


wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019