Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche

07 Jan

Das mit dem Leoprint ist so eine Sache. Ein Outfit damit kann sehr schnell ins Auge gehen und billig aussehen. Gerade ich als Neu-Blondie muss da sehr aufpassen. Deswegen halte ich das restliche Outfit eher zurückhaltend und trage kein auffälliges Make-up dazu. Wie ich mein - bis jetzt - einziges Kleidungsstück mit Leopardenmuster getragen habe, zeige ich euch heute.
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL TascheDen Pliseerock mit Leomuster habe ich schon vor über einem Jahr bei Zara gekauft und bis dato nicht angezogen. Beim Aussortieren ist er mir wieder in die Hände gefallen - und ihr wisst ja: Midirock und ich, das ist ein Perfect Match. Ich hatte sofort diverse Kombinationsmöglichkeiten im Kopf: Eben einfach wie hier in einer bequemen Variante mit einem kuscheligen, dunkelgrauen Kaschmirpulli von Ernstings Family und einer dunkelblauen Jeansjacke von H&M, sie ist leider schon uralt, aber ich mag sie so, weil sie tailliert geschnitten ist. Wahrscheinlich werde ich sie tragen, bis sie auseinander fällt. Gerade Denim sieht mit Leoprint super aus - finde ich zumindest. Wenn die Temperaturen wieder wärmer werden, kombiniere ich einfach ein Jeanshemd zum Midirock.
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche
Da der Leoprint ja schon sehr auffällig ist, würde ich den Rest des Outfits gedeckter wählen und nicht noch ein Muster oder eine knallige Farbe dazu wählen. Außerdem würde ich auch nur ein Leoparden-Teil tragen, wobei.... Ballerinas und ein Schal mit Leomuster gehen meiner Meinung nach schon, aber ein Mantel oder ein Rock und dann noch ein Schal oder Schuhe in Leopardenprint sind mir persönlich too much. Die Kombination mit einer dunkelroten Bluse und einem dunkleren, roten Lippenstift stelle ich mir auch ziemlich cool vor, wenn man dünklere Haare hat.
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche
Natürlich darf meine neue YSL Tasche nicht fehlen. Schon lange habe ich sie angeschmachtet, konnte mich aber - wie immer - nur sehr schwer entscheiden. Zum einem hatte ich auch ein Guccimodell im Auge, zum anderen wusste ich nicht, ob ich schon wieder zu einer schwarzen Tasche greifen soll. Dann ist auch noch die Entscheidung, ob goldene oder silbere Hardware, zu treffen. So viele Fragen über Fragen.... und gerade bei so einer teuren Tasche, muss ich mir absolut sicher sein. Einige meiner Käufe in der Vergangenheit habe ich bereut, da die meisten Taschen einfach viel zu klein für mein ganzes Zeug sind. Das ist bei dieser Tasche nicht der Fall, die Größe ist perfekt, um alle meine Sachen zu verstauen. Ich bin einfach verliebt in meinen neuen Schatz. Da ich mich für goldene Hardware entschieden habe, trage ich auch goldene Kette und Ringe zu diesem Look. Gold greift auch die restlichen Brauntöne im Outfit auf und runden es super ab.
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche
Zu meinem Look habe ich die Booties in Braun von Deichmann kombiniert. Sie passen super zu Leoprints und Denimlooks, sind bequem und ich kann damit den ganzen Tag rumlaufen.
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche
Danke anCurvy Fashion Fotografin Bianca für das Shoooting und die Fotos. Der Tag war echt ziemlich lustig, obwohl ich erst ein paar Tage zuvor meine Weisheitszahn-Op hatte und mir bei jedem Lacher der Mund mega wehtat und essen (wir waren dann in einem gemütlichen Wiener Lokal mit super Hausmannskost, die ich ziemlich hungrig nur an den Nachbartischen anstarren konnte) nicht möglich war 🙂
Outfit: Leoprint Midirock mit YSL Tasche

Wie gefällt euch das erste Outfit 2018? Wie kombiniert ihr Leoprint?

Transparenz: Ich durte mir die Schuhe bei Deichmann gratis aussuchen.

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München