Otto Knows – „Next To Me“

OFFIZIELLE PRESSMELDUNG:

Otto Knows – Next To Me
Otto Knows - Next to Me

Otto Knows – Next to Me

Im schwedischen Stockholm geboren und aufgewachsen fand Otto Jettman, alias Otto Knows, schon früh zu seiner großen Liebe, der Clubmusik. Diese bescherte ihm wiederum einen Werdegang wie aus dem Bilderbuch. So ist und war die Jugend des neuen Sterns am schwedischen House-Himmel bislang, neben der Musik, von Leidenschaft, Treue, Hoffnung und vor allen Dingen Freundschaft gekennzeichnet, Themen, die sich auch in seiner neuesten Single „Next To Me“ widerspiegeln.

An der Seite von Sebastian Ingrossos jüngerem Bruder Oliver, schlich sich Otto bereits mit 16 in die Underground-Clubs der Stockholmer-Vororte und begann schließlich selbst aufzulegen, um sich sein eigenes Heimstudio zu finanzieren. Als er jedoch eines Tages Sebastian Ingrosso persönlich kennenlernte, wurde er quasi über Nacht dessen Tour-Manager und Label-Assistent, bis dieser ihm ein Jahr später die Schlüssel zu seinem eigenen Studio überreichte, wo Otto an der Seite seines Klassenkameraden Avicii und gemeinsam mit Oliver Ingrosso seinen ersten Song „iTrack“ veröffentlichte, ein erster Vorbote seines Könnens.

Der große Durchbruch ließ jedoch noch auf sich warten. Otto arbeitete weiter an seinem eigenen Sound, bis er 2012 den Überhit „Million Voices“ landete, der ihn in die Charts katapultierte. „Million Voices“ erreichte in vielen Ländern Europas die Top 10, darunter die #3 der belgischen, #6 der dänischen, #20 der deutschen und die Top 15 der UK Single-Charts. So spielte Otto seine erste Welt-Tournee als Support-Act von Swedish House Mafia, auf deren Farewell-Tour 2012/2013.

Nach dem Riesenerfolg von „Million Voices“, veröffentlichte er jedoch ganze zwei Jahre lang keinen neuen Song (bis auf den Britney Spears Hit „Work Bitch“, den er mit Will.I.Am co-produzierte), zu hoch waren seine Erwartungen an sich selbst. Er besann sich schließlich darauf melodischere Songs zu produzieren und schrieb im selben Atemzug seine brandneue Single „Next To Me“, eine eingängige Liebeserklärung, die einerseits Ottos Vorliebe für poppigere, romantischere Produktionen betont, jedoch weiterhin von Club-orientierten Synthie-Akkorden und treibenden Beats begleitet wird.

„Next To Me“ ist ein glasklarer Hit. „Das ist der beste Song, den ich bislang geschrieben habe“, sagt Otto selbst. „Ich wollte einen emotionalen Song mit einem Dance-Beat produzieren und das ist mir gelungen. Meine Musik unterliegt keinem Genre. Ich folge keinen Trends. Mein Ziel ist es immer, etwas Neues zu schaffen, denn nur das inspiriert mich.” Diese Leidenschaft und Inspiration sind mit ein Grund dafür, dass Otto Knows auf Spotify bereits über 71 Millionen Streams zählt. Dabei steht der Shootingstar erst am Anfang seiner Karriere.

Weitere Infos:
https://soundcloud.com/otto-knows
https://www.facebook.com/OttoKnows

Titel bei Amazon kaufen: Otto Knows – Next To Me

Quelle: http://www.mcs-berlin.com
Redakteur: Stephan Schmidt