Original amerikanisches Bagel Rezept

Fressbox Original amerikanisches Bagel Rezept

  • 500 g Mehl
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1,5 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Öl
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Honig
  • 1 Ei

Wer mag sie nicht, die locker leichten Bagels aus Amerika. Überrasche bei der nächsten Brunch Einladung Deine Freunde mit selbstgebackenen Bagels. Mit diesem original amerikanischen Bagel Rezept gelingen sie Dir im Handumdrehen.

  1. Mehl mit Trockenhefe gut verrühren.
  2. Zucker, Salz, Wasser und Öl hinzufügen und mit einem Mixer gut verrühren.
  3. Etwas Mehl über den Teig stäuben, abdecken an einem warmen Ort rund 1 Stunde gehen lassen.
  4. Arbeitsfläche bemehlen.
  5. Den Teig in 10 Teile teilen und zu Kugeln formen.
  6. Mit einem Kochlöffel ein Loch in die Kugeln bohren und dieses mit den Fingern auf rund 4cm erweitern.
  7. Die Bagels auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen und weitere 30 min gehen lassen.
  8. Den Backofen auf 220 ºC vorheizen (Umluft 200 ºC).
  9. In einem Topf Wasser mit Honig leicht zum kochen bringen (leicht siedent).
  10. Jetzt einen Bagel nach dem anderen in das siedente Wasser geben und 30 Sekunden pro Seite ziehen lassen.
  11. Bagel aus dem Wasser wieder zurück auf das Backblech heben. (Geht am besten mit einer Schaumkelle)
  12. Ei verquirlen und die Bagels einpinseln.
  13. Auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 20 min hellbraun backen.

Der Fressbox Rezept Tip! Für ein noch besseres Gelingen. Der Teig lässt sich super in einem Brotbackautomaten zubereiten. Einfach alle Zutaten hineinleeren und auf der Teigstufe kneten lassen!
 


wallpaper-1019588
Google: Android 11 erneut verschoben
wallpaper-1019588
Die Etzelstockstrapaze
wallpaper-1019588
Kohle-Kraftwerk Datteln 4 am Netz
wallpaper-1019588
Italien und Spanien geben schon mal die EU Milliardengeschenke im Vorfeld aus