Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Wir haben diesen Test & Vergleich (05/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem besten Stand. Letztes Updated am 3. Mai 2021

Ordner Test 2021: Vergleich besten
Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Ordner Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Ordner. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Ordner zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Ordner zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Damit du deine Ordner übersichtlicher gestalten kannst, sind Register sowie Trennstreifen hilfreich. Du kannst dir auch Einsätze kaufen, in die du USB-Sticks und CDs geben kannst, um diese in dem Ordner aufzubewahren. Mit einem Ordner kannst du Dokumente Aufbewahren und zusammenfassen. Durch die Metallringe kannst du die Dokumente einfach umsortieren, hinzufügen oder entnehmen. Es gibt verschiedene Ausführungen von Ordnern. Die meisten sind aus einem Kunststoff gefertigt. Doch manche sind umweltfreundlich hergestellt und aus recyceltem Karton und Papier gefertigt.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Ordner

Platz 1: Original Falken PP-Color Kunststoff-Ordner

Einen Ordner hat jeder schon einmal in der Hand gehabt und verwendet. Um Dokumente für den eigenen Haushalt aufzubewahren oder Geschäftsunterlagen im Büro abzuheften sind Ordner optimal. Bei diesem A4-Ordner handelt es sich um ein Kunststoff Modell. Dieser besitzt einen verstärkten Hebelmechanismus, der dafür sorgt, dass der Aktenordner langlebig ist. Auch das Loch am Rücken des Ordners ist verstärkt, damit du diesen häufig und unproblematisch aus dem Regal nehmen kannst. Am Ordnerrücken besteht die Möglichkeit das Schild auszutauschen, um den Ordner mehrfach verwenden zu können.

Platz 2: Leitz Qualitäts-Ordner, A4, klimaneutral

Dieses Modell ist optimal für Personen geeignet, die auf ein klimaneutrales Produkt setzen. Der Ordner ist hochwertig und eine wolkenmarmor Optik. Gleichzeitig besitzt dieses Modell ein Griffloch sowie verstärkte Kanten. Das Rückenschild ist aufgeklebt und kann daher nicht entfernt werden. Vorteilhaft ist ebenso, dass dieser Aktenordner aus einem recycelten Karton und recycelter Pappe gefertigt ist.

Platz 3: Leitz Multifunktions-Ordner

Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Leitz Multifunktions-Ordner, A4, Abgerundeter Rücken (8,2 cm Breite), Gummibandverschluss, Kunststoff, Active Urban Chic, Dunkelgrau, 11160089

    1x Multifunktions-Ordner (Dunkelgrau) mit einzigartiger Musterprägung, Rückenbreite 8,2 cm, Zur Ablage von ca. 500 Blatt (80 g/m²), Komfortable Nutzung unterwegs dank ergonomischer Form

Mit diesem Ordner bekommst du ein einzigartiges Modell. Du kannst von einer ausgezeichneten Qualität profitieren. Zusätzlich lässt sich dieser Ordner weit öffnen und es ist ein beidseitiges Abheften möglich. Durch die ergonomische Form kannst du den Ordner optimal unterwegs nutzen. Die Oberfläche ist robust sowie schmutzabweisend und wasserabweisend. Auch bei diesem Modell kannst du das Loch am Rücken nutzen, um diesen einfach aus dem Regal ziehen zu können.

Platz 4: Ordner maX.file A4 Ladylike Birds

Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Mit diesem Ordner kannst du nicht nur einen klassischen Ordner für das Abheften deiner Dokumente nutzen, sondern auch ein schönes Motiv betrachten. Die Motive sind kreativ und ausgefallen. Gerade, wenn du den Aktenordner unterwegs nutzen möchtest, kannst du von dem schönen Design profitieren. Allerdings ist nicht nur die Optik ansprechend, sondern auch die Qualität. Die Oberfläche ist schmutzabweisend sowie wasserabweisen.

Platz 5: HERMA 19819 Motiv-Ordner DIN A4 Kindergarten

Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Einen Ordner für Kinder anzuschaffen ist sehr praktisch. Insbesondere, da man dort Bilder, die ersten Schreibversuche oder andere kreative Ideen deines Kindes abheften kannst. Damit der Ordner auch zu deinem Kind passt, kannst du Modelle finden, die ein kindliches Design besitzen. Dieser Ordner besitzt einen Druck innen sowie außen. Der Einband ist stabil und aus Karton. Die Rückenbreite beträgt 7 cm und ist daher etwas schmaler als die eines herkömmlichen Ordners.

Ordner bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest ( www.test.de) konnten wir keinen Ordner Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Ordner finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte einfließen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die du vor dem Lauf eines Ordners achten solltest

Was kannst du dir unter einem Ordner vorstellen?

Du kannst mit einem Aktenordner Dokumente geordnet zusammenfassen und diese aufbewahren. Hierfür musst du die einzelnen Blätter seitlich lochen. Diese kannst du anschließend in die Metallringe heften, die du durch einen Hebelmechanismus öffnen kannst. Anschließend kannst du die einzelnen Blätter hineingeben und den Mechanismus wieder schließen.

Mit welchen Anschaffungskosten kannst du bei einem Ordner rechnen?

Bei der Preisgestaltung kommt es darauf an, wie die Beschaffenheit des Aktenordners ist. Ebenso kommt es darauf an, ob du den Ordner nur zum Aufbewahren von Dokumenten nutzen möchtest oder ob du diesen auch unterwegs verwenden möchtest. Du kannst bei den Kosten für einen Ordner von diesen Preisspannen ausgehen:

  • Günstig: zwischen 1,50 Euro und 2,50 Euro
  • In der mittleren Preisklasse: zwischen 2,50 Euro und 4,50 Euro
  • Teuer: zwischen 4,50 Euro und 8,00 Euro

Wie kannst du einen Ordner vor dem Umfallen stützen?

Ordner, die wenig gefüllt sind, lassen sich mit einem prall gefüllten Ordner stützen. Auch Buchstützen lassen sich hierfür verwenden. Mittlerweile haben einige Ordner am vorderen Teil Schlitze angebracht. Diese sorgen dafür, dass der Ordner eine höhere Standfestigkeit bekommt.

Kannst du einen Ordner individuell gestalten?

Es ist verständlich, dass man einen Ordner, in dem man persönliche Erinnerungen aufbewahren möchte, personalisieren möchte. Hierbei kann man sich entscheiden, ob man sich für ein gekauftes Modell entscheidet, welches eine Optik besitzt, die man interessant findet oder ob man den Ordner selbst kreativ gestaltet.

Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Du kannst einen herkömmlichen Ordner mit Buntstiften, Heißkleber, Stickern oder anderen Bastelwerkzeugen gestalten.


Wie solltest du einen defekten Ordner entsorgen?

Ordner können aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt sein. Daher solltest du einen defekten Aktenordner am besten auf einem Wertstoffhof abgeben, um diese fachgerecht entsorgen zu können. Allerdings ist es dabei wichtig, dass du vorher alle wichtigen Dokumente aus dem Aktenordner entfernst. Auch ist es ratsam, dass Rückenschild zu entfernen, damit keine vertraulichen Informationen mehr vorhanden sind.

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wäschekorb Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Wäschekörbe. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und... ... Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner Wäschekorb Test 2021: Vergleich der besten Wäschekörbe weiterlesen

Triff deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Ordner passt am besten zu dir?

Am häufigsten kannst du die klassischen Aktenordner finden. Diese haben eine Tiefe von ungefähr 26 cm und sind in einem DIN-A4-Format. Du kannst aber auch einen quadratischen oder Querformat Ordner nutzen. In vielen Fällen sind Organizer in einem DIN-A5-Format gehalten. Auch Ringbücher oder Multifunktions-Aktenordner mit verschiedenen Innentaschen kannst du finden. Zudem gibt es auch Ordner, die nur für einen bestimmten Anwendungsbereich genutzt werden können, wie beispielsweise für Aktenordner für Kontoauszüge, Rezepte oder Fotos.

Was ist ein klassischer Aktenordner und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Bei einem klassischen Aktenordner handelt es sich um einen Aktenordner, indem du wichtige Dokumente abheften und aufbewahren kannst. Gerade im Büro kannst du diese finden, um dort Kundenunterlagen, Buchhaltungsunterlagen oder ähnliches aufzubewahren. Doch auch bei dir zu Hause sind diese Ordner sicherlich vorhanden, um deine Kontoauszüge, Versicherungsunterlagen oder Steuerunterlagen aufzubewahren.

  • Zum Abheften vieler Blätter geeignet
  • Einfaches Abheften
  • Einfaches Entnehmen der Blätter
  • Strukturierung möglich
  • Ablage muss gepflegt werden
  • Für Rücksäcke ungeeignet
  • Nimmt viel Platz ein
  • Sperrig

Was ist ein Multifunktions-Ordner und welche Vor- und Nachteile hat dieser?

Mit einem Multifunktions-Ordner kannst du nicht nur die Vorteile eines klassischen Aktenordners nutzen, sondern diesen auch unterwegs verwenden. So kannst du neben den Heftern innenliegende Taschen nutzen, die dir dabei helfen löse Blätter dort aufzubewahren. Zudem gibt es viele Modelle, die gleichzeitig einen Stiftehalter besitzen.

  • Einfaches Abheften
  • Auch unterwegs nutzbar
  • Mit Innentaschen
  • Weniger Platz
  • Innentaschen nur in einer bestimmten Größe

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst du die einzelnen Ordner miteinander vergleichen?

Da es eine Vielzahl an Aktenordner gibt, kann es schwer sein eine optimale Kaufentscheidung treffen zu können. Daher solltest du einige Dinge beachten, um das passende Modell für deine Anforderungen zu finden. Dabei können dir einige Kaufkriterien helfen, um eine optimale Kaufentscheidung treffen zu können. Dabei handelt es sich um folgende Punkte:

Das Material

Du kannst bei dem Obermaterial einige Unterschiede finden. Solltest du dich für das klassische Modell entscheiden, kannst du als Obermaterial meistens Pappe sowie Papier finden. Auch gibt es sogenannte Ordnercases, diese sind mit einer Folie überzogen, die dafür sorgt, dass der Ordner feuchtigkeitsabweisend und schmutzabweisend ist. Andere sind aus einem stabilem Polyprophylen hergestellt. Dieses Material ist bekannt dafür, sehr strapazierfähig zu sein.

Für welchen Aktenordner du dich entscheiden sollst, kommt darauf an, welche Aufgabe dieser erfüllen soll. Wenn der Aktenordner, die meiste Zeit nur Dokumente aufbewahren soll und überwiegend im Regal steht, dann kannst du ein günstiges Modell verwenden. Diese können aus Papier oder Pappe gefertigt sein. Da du diese Aktenordner in der Regel nur sehr selten öffnest, ist zudem ein einfacher Schließmechanismus ausreichend.

Das Gewicht

Du kannst Ordner in den unterschiedlichsten Größen finden. Die meisten haben ein Rückenmaß von 8 cm. Diese Modelle haben ein Gewicht zwischen 400 g und 500 g. Solltest du dich für ein schmaleren Aktenordner entscheiden, ist das Gewicht entsprechend geringer. Allerdings kannst du in diese Aktenordner weniger Dokumente aufbewahren. Bei dem Gewicht spielt es ebenso eine große Rolle, für welchen Zweck du den Ordner verwenden möchtest.

Der Pflegeaufwand

Bei der Pflege ist das Material sehr wichtig. Modelle, die aus PP-Folie oder aus Kunststoff gefertigt sind, lassen sich einfacher reinigen. Das liegt daran, dass diese Aktenordner wasserfest sind und du eventuell aufkommende Verschmutzungen einfach abwischen kannst. Solltest du bei einem Ordner aus Pappe eine Verschmutzung erkennen, dann sind diese schwerer zu reinigen.

Ein Aktenordner ist praktisch, um dort viele Dokumente lagern zu können. Doch um in deiner Ablage Ordnung schaffen zu können, gibt es einige Extras, die du nutzen kannst. So kannst du Trennblätter, Trennstreifen oder Register nutzen, um deine Dokumente ordnen zu können. Zudem gibt es Einsätze, die für das Aufbewahren von USB-Sticks oder CDs genutzt werden können. Es gibt auch einige Modelle die bereits Aufbewahrungstaschen integriert haben. Genauso wie du bei einigen Modellen Stiftehalter nutzen kannst, die besonders für Aktenordner praktisch sind, die du unterwegs nutzen möchtest.

Die Aufbewahrung

Je nachdem wo du dich befindest, kannst du an den unterschiedlichsten Stellen Ordner aufbewahren. In Büros sind diese Aktenordner hauptsächlich in Aktenschränken zu finden. Einige Büros nutzen Rondelle, in die solche Aktenordner optimal passen. Solltest du Aktenordner für deine privaten und persönlichen Dokumente verwenden, dann sind diese überwiegend in Schränken oder anderen Möbelstücken aufgestellt. Hierfür kannst du Bücherregale, Rollcontainer, Einbauschränke oder Eckregale nutzen.

Wissenswertes über Ordner - Expertenmeinungen und Rechtliches

Wer kann alles einen Ordner nutzen?

Ordner sind für jeden geeignet, der viele Dokumente oder ähnliches aufbewahren muss. Besonders in kleineren sowie größeren Unternehmen sind Aktenordner ideal, um Ordnung halten zu können. Doch auch Schüler nutzen solche Aktenordner gerne, um alle benötigten Unterlagen an einem Ort zu wissen. Eltern nutzen diese Ordner ebenfalls häufig, um die künstlerischen Werke des Kindes darin aufzubewahren. Somit können Aktenordner von jedem genutzt werden.

Für welche Optik solltest du dich entscheiden?

Durch die Vielzahl an Modelle kannst du auch unterschiedliche Designs nutzen. Dabei kommt es immer darauf an, für welchen Zweck du den Aktenordner verwenden möchtest. Beispielsweise ist es im Büro sinnvoll eine einfache Optik zu nutzen, damit die Aktenordner einheitlich bleiben. Für private Zwecke kannst du natürlich frei entscheiden, welche Optik du nutzen möchtest. Empfehlenswert ist es allerdings auch hierbei, wichtige Dokumente und Unterlagen in neutralen Farben aufzubewahren. Für private Unterlagen sowie Aufbewahrungen von Briefen oder Bildern der Kinder gibt es ebenfalls passende Designs. Du kannst daher die Optik wählen, die für dich am besten passt und deinen persönlichen Geschmack trifft.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

    https://de.wikipedia.org/wiki/Aktenordner

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/geld-geldscheine-akten-aktenordner-5350262/
  • https://pixabay.com/de/photos/b%C3%BCrokratie-aktenordner-papierkram-2106924/
  • https://pixabay.com/de/photos/b%C3%BCroarbeit-arbeit-b%C3%BCro-ordner-3293203/


Letzte Aktualisierung am 3.05.2021 um 11:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ordner Test 2021: Vergleich der besten Ordner

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.


wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung
wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]