Orangen-Macarons

Wieder einmal haben wir uns unserem heimlichen Lieblingsgebäck, neben jeglicher Art von Käsekuchen und Muffins generell 😉 ) gemacht und ein neues Macarons-Rezept ausprobiert: wir haben Orangen-Macarons gebacken und unser Rezept gibt es nun hier für euch zum Nachbacken. Also viel Spaß dabei.

Orangen-Macarons

Orangen-Macarons
Für die Orangen-Macarons:
1 TL Orangenabrieb
35g Mandeln
75g Puderzucker
36g Eiweiß
10g Zucker
etwas orange Lebensmittelfarbe

Für die Schoko-Ganache:
100g Weiße Schokolade
50 ml Sahne
1 TL Orangenabrieb

Macarons mit Orangengeschmack - Zubereitung

Das Rezept für Orangen-Macarons kannst du in unserem Artikel Grundrezept Macarons nachlesen. Bei den Macarons-Schalen haben wir lediglich noch etwas orange Lebensmittelfarbe untergemischt und ca. 1 TL Orangenabrieb (aus dem Päckchen). Auch bei der Schoko-Ganache mit weißer Schokolade haben wir ca. 1 TL Orangenabrieb hinzugefügt.

Wie immer bei Macarons gilt, dass ihr euch aufs Gramm genau an die Rezeptvorgaben haltet, denn sonst können wir euch garantieren, dass das Ergebnis nicht euren Wünschen entsprechen wird. Etwas Übung macht den Meister und es ist auch noch kein Bäcker vom Himmel gefallen 😉

Orangen-Macarons

Orangen-Macarons

Wir nutzen auch Produkte von


wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker