Optimale Online Pressemitteilungen schreiben Teil 5: Hyperlinks und Ankertexte

Links in Online Pressemitteilungen führen interessierte Leser direkt auf Ihre Website

Durch die Einbindung von Links in den Pressetexten lässt sich eine direkte Verbindung zwischen der Online Pressemitteilung auf einem Presseportal und der eigenen Website herstellen. Die Links führen interessierte Leser auf weiterführende Informationen auf Ihrer Website, auf Ihrem Blog oder direkt zum Point of Sale.

Hyperlinks als nützliches Instrument der Leadgenerierung

Online Pressemitteilungen mit relevanten Inhalten wecken die Aufmerksamkeit für das Unternehmen und die angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Über eingebundene Links lassen sich interessierte Leser gezielt zu detaillierteren Informationen auf der Unternehmenswebsite oder dem Corporate Blog führen. Besonders Landingpages eignen sich für die Verlinkung, da sie Interessenten direkt zu bestimmten Informationen leiten können, zum Beispiel zu einem Download oder Anmelde-Formular zur Leadgewinnung.
Die Verlinkung in den virtuellen Verkaufsraum (Point of Sale) fördert zudem effektiv die Kundengewinnung. Über die Online-Pressemitteilung erhalten interessierte Leser nützliche Informationen zu den entsprechenden Angeboten und gelangen über die Links direkt zum Bestellprozess. Die Online-Pressemitteilung lässt sich somit auch als ein wirkungsvolles Vertriebs- und Marketinginstrument einsetzen.

Suchmaschinenoptimierte Pressemitteilungen schreiben - Relevante Ankertexte optimieren Hyperlinks

Hyperlinks können die Sichtbarkeit eines Beitrags in den Suchmaschinen steigern. Der Einsatz von Ankertexten dient dazu, die Landingpage eines Links genauer zu beschreiben. Ankertexte sind der sichtbare Teil eines Hyperlinks und werden bevorzugt von Google und Co. indexiert. Ankertexte, die aus wichtigen Schlüsselwörtern (Keywords) bestehen, fördern die Optimierung der Links. Besonders Keyword-Phrasen eignen sich als Ankertext, z.B. „Was ist ein Ankertext?" . Die Ankertexte sollten jedoch immer eine inhaltliche Relevanz zur Landingpage und den dort veröffentlichten Informationen haben.

Mit Pressemitteilungen ein weitreichendes Netzwerk von Touchpoints aufbauen

Mit Hyperlinks in Online Pressemitteilungen generieren Sie Links, die von anderen Webseiten auf Ihre eigene Unternehmenswebsite führen. Je mehr Links von qualitativ hochwertigen Webseiten auf Ihre Unternehmenswebsite führen, desto mehr Anlaufstellen (Touchpoints) finden potentielle Kunden, um auf Ihre Website zu gelangen.
Die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen auf vielen verschiedenen Presseportalen, Themen- und Fachportalen generiert zahlreiche Links auf Ihre Webseiten.

Weitere Lesetipps:

Nützliche Tipps für die Einbindung von Links in Online Pressemitteilungen erfahren Sie in unserem Webinar „ Online Pressemitteilungen im Detail: Links und Ankertexte "

Und in unserem Video Tutorial: Online Pressemitteilungen mit Hyperlinks

Optimale Online Pressemitteilungen schreiben Teil 5: Hyperlinks und Ankertexte


Weitere nützliche Tipps für Online-Pressemitteilungen finden Sie in unserem kostenlosem Whitepaper „Sieben Regeln erfolgreicher Online-Pressemitteilungen" .

Rufen Sie jetzt hier das kostenlose Whitepaper ab:

Optimale Online Pressemitteilungen schreiben Teil 5: Hyperlinks und Ankertexte

In Teil 6 der Serie „Optimale Online Pressemitteilungen schreiben: Presseverteiler" erfahren Sie, wie Sie mit aktuellen Informationen und regelmäßigen Veröffentlichungen die Reichweite Ihrer PR-Botschaften in Online Pressemitteilungen effektiv erhöhen können.

Lesen Sie weitere Beiträge aus der Reihe „Optimale Online Pressemitteilungen schreiben"

Bildrechte liegen bei: ©iStockphoto.com / ©s576

Optimale Online Pressemitteilungen schreiben Teil 5: Hyperlinks und Ankertexte