OPI Dutch Tulips

Dieser Lack stand schon seit einer Weile auf meiner Wunschliste und durfte vor kurzem endlich bei mir einziehen.
Dutch Tulips ist ein minimal pinkstichiges Rot. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.
Einen (Drogerie-)Dupe werde ich in einem gesonderten Post vorstellen, der zur Zeit noch in Arbeit ist. Beim Bepinseln meiner Nagellackfächer fallen mir nämlich immer wieder Ähnlichkeiten auf :)
Gestern war das Licht so bescheiden, dass ich nicht fotografieren konnte. Dann musste ich heute leider feststellen, dass der Lack kleine Macken aufweist und ein Stück (natürlich an meiner "Swatch-Hand") leider abgesplittert ist...

OPI Dutch Tulips

1x p2 Base Coat, 2x OPI Dutch Tulips, 1x essie good to go


Der Lack besitzt eine sehr angenehme Konsistenz und lässt sich dementsprechend leicht auftragen. 
Die Trockungszeit ist leider recht lang bzw. der Lack scheint inkompatibel mit essie good to go zu sein. Nach knapp einer Stunde habe ich mir nämlich noch Macken in den Lack gehauen, obwohl die Lackschichten insgesamt schon fest wirkten. Das nächste Mal werde ich wieder meinen Favoriten, den Sally Hansen Mega Shine Top Coat, verwenden, auf den ich mich eigentlich immer verlassen kann.
Die Deckkraft ist spätestens mit zwei dünnen Lackschichten ausreichend. 
Über die Haltbarkeit berichte ich in den nächsten Tagen. Dass ein Stück bereits abgesplittert ist, hat für mich nicht viel zu bedeuten, da ich so blöd mit der Hand an meiner Autotür abgerutscht bin, dass wohl bei jedem Lack etwas abgesplittert wäre ;)
Fazit: Eine sehr schöne, wenn auch nicht außergewöhnliche Farbe. Nicht so toll finde ich die lange Trocknungszeit, wobei ich schauen werde, ob sie mit meinem Lieblingsschnelltrockner kürzer ist.
Preis: 16,00 € für 15 ml bei Douglas (OPI könnte gerne wie essie günstiger werden...)
Ich habe mir auch diesen Lack über eBay in den USA bestellt.

wallpaper-1019588
Weiteres Promo Video zur finalen Staffel Fairy Tail veröffentlicht
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Chilifest Neusorg 15.09.2019 - 10jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Sports Team: Einfach mal die Klappe halten
wallpaper-1019588
Pallas Athene: Virtuelle Welt, reale Ängste
wallpaper-1019588
Omni: Netzwerker