OOTD: Plants Are Friends!

OOTD: Plants Are Friends!Hut: PrimarkShirt: EbayShorts: DKNY JeansKimono: PrimarkSchuhe: Adidas (Schlappen), Steve Madden (Sandalen)
Hallo meine Lieben!
Heute melde ich mich zurück mit einem neuen Dänemark Outfit und meinen neuen Shirt!
Ich kriege direkt gute Laune wenn ich mir die Bilder so anschaue. Es war einfach ein toller Tag und macht mich ein bisschen wehmütig, dass die Woche so schnell vorbei war.
Bei dem Bild, wo ich auf dem Boden liege, hat mir Joy vorher noch meinen Hut geklaut. Ich glaube sie wollte Rache nehmen, weil ich ihr vorher immer ihr Bienchen gemopst habe.
Richtig süß! Dazu gibts sogar noch ein Bild, werde es auf meinem zweiten Blog posten, bzw. habe es auch schon bei Facebook gezeigt.
Zudem habe ich festgestellt, dass der Hund total auf Melone steht. Zum Glück hab ich einfach mal 4!!! Honigmelonen mit nach Dänemark geschleppt. Keine Ahnung wo der Sinn dahinter war, aber super lecker waren sie!
So, zum Shirt. Habe es ganz opfermäßig bei Tumblr entdeckt und musste es haben. Ich weiß nicht warum ich es so klasse finde. Wahrscheinlich weil so viel Wahres daran ist!
Ich habe nun vor rund 2 Monaten aufgehört tierische Produkte zu essen (wenn ihr wollt kann ich dazu einen seperaten Post machen). Ich weiß es ist noch nicht lange, aber habe kein Bedürfnis es wieder zu ändern. Ich ernähre mich zwar trotzdem nicht super gesund (Oreeeeooos!), aber immerhin schade ich damit keinen Lebewesen. Ich dachte auch, dass es zum Problem werden könnte wenn ich in Dänemark bin mit meinen Eltern, da sie weiterhin auf nichts verzichten und wir die Jahre zuvor da mal nen Burger oder da mal Fischfrikadellen gegessen haben. Bis auf eine Situation, in der es Kommunikationsprobleme gab und ich schließlich Fleisch (und Salat mit Sahnesauce) auf meinem Teller hatte und meine Mutter auch noch meine Portion essen musste, gab es keine Probleme. Ich denke auch, dass es mit der Zeit einfacher wird, obwohl ich es auch nicht als schwer bezeichnen würde. Da ich schon immer viele Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln, Nudeln und Reis gegessen habe, ich nun immer neue Rezepte ausprobiere und ich sowieso sehr gerne koche, war es keine große Umstellung. Meine Omis verstehen es nur nicht, die eine wollte mir gestern Kakao machen und hat mir eine Packung Duplo geschenkt (meine Mutter freut sich).
Mein Uroma hat mir aber auch eine Zucchini geschenkt oder vielmehr nen Knüppel, die ist wirklich riiiiesig. Schon richtig praktisch wenn man eine Oma hat mit eigenem Garten, die immer super leckeres Gemüse anpflanzt. Auf den Kürbis der jetzt schon langsam anfängt zu sprießen kann ich kaum warten!
Ach ja, habe das Shirt bei diesem Händler gekauft, ist zwar aus England, aber gab keine Probleme und das Shirt war schon nach 3 Tagen da (Nicht gesponsert, kriege kein Geld dafür, bin nur wirklich zufrieden damit).
So, hier die Bilder!
Hey guys,
I'm back with another outfit from my trip to denmark with my family.
It makes me so sad to look at the pictures and realise how fast the week went by...it was such a fun time. I just love to spent time with the dog, she always makes me smile and after I took these pictures she stole my hat. It was too cute!
I also love my new shirt, I bought it on ebay and I'm wearing it all the time. Since I decided to stop eating animal products I really understand the meaning of "Plants are friends".
Here are the pictures!
OOTD: Plants Are Friends!
OOTD: Plants Are Friends!
OOTD: Plants Are Friends!
OOTD: Plants Are Friends!

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!