OOTD: Lace Bralet

Hey Leute,
vor kurzem erreichte mich ein Paket von Hunkemöller mit einem etwas untypischen Inhalt für mich.
Es geht um eine spitzen Bustier, was ich persönlich wunderschön finde, aber auch einfach sehr unüblich für meine Garderobe. Ich hab allerdings schon viele Blogger gesehen, die es einfach super schaffen so ein Teil zu kombinieren, also wollte ich es auch mal probieren.
Ich denke, mit einem Shirt, ich nenns jetzt mal typisches Festvalshirt, welches locker liegt und an der Seite tief geschnitten ist, kann man das Bustier gut tragen. Man siehts ein bisschen, aber nicht zu extrem, dass es billig wirkt. Ich glaub eh, dass es ein gutes Festivaloutfit oder allgemein Sommeroutfit wäre.
Ach ja, Hunkemöller hat übrigens vor kurzem einen neuen Shop in Düsseldorf eröffnet, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, dann schaut einfach hier.
Wie findet ihr so ein Bustier und wie würdet ihr es kombinieren?

OOTD: Lace Bralet

Bustier: Hunkemöller*


OOTD: Lace Bralet
OOTD: Lace Bralet

wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Buchtipps: Spätsommer- "Auslese" von Carlsen & Verlosung
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
WordPress Performance Optimierung ohne Plugins
wallpaper-1019588
freundebuch
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Peter Doherty & The Puta Madres – s/t
wallpaper-1019588
Mein Mann kann: Tortellini mit Schinken-Sahne-Sauce, gratiniert
wallpaper-1019588
#ticinomoments: Foxtrail in Lugano